Baustoffe Master studieren 1 Master-Studiengang in Weimar

Sie wollen Baustoffe in Weimar studieren?

Unten stehender Baustoffe Master Studiengang wird in Weimar angeboten:

Master Baustoffe (Fachrichtung) | Ein Master-Studium im Bereich der Baustoffe beschäftigt sich mit den naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen der Baustofftechnologie, Bauchemie und Materialwissenschaften, wie auch mit speziellen Fachschwerpunkten z.B. im Bereich Bausanierung oder umweltschonender Baustoffe. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Baustoffingenieurwesen oder einer äquivalenten Ingenieurs- oder Naturwissenschaft. Neben der Erforschung und Entwicklung von neuartigen Baustoffen werden Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Baustoffe in einer Vielzahl von Betätigungsfeldern rund um den Komplex Baustoffe tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Baustoffe
Weimar | Mit 63.000 Einwohnern befindet sich die Universitätsstadt Weimar etwa 25 Kilometer östlich von Erfurt. Mit der Bahn gelangt man in nur 15 Minuten in die Landeshauptstadt. Mietpreise für privaten Wohnraum liegen im Mittelfeld, das Studentenwerk Thüringen vergibt Heimplätze. Bei einer Besichtigungstour sollten Goethes und Schillers Wohnhaus, das Nationaltheater sowie die Schlösser, Gärten und unzähligen Museen nicht fehlen. In den Cafés und im Park an der Ilm findet man Ruhe und Entspannung.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Bauhaus-Universität Weimar
Weimar

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Baustoffe Master-Studiengänge werden auch in folgenden Orten in Deutschland angeboten:

Master-Studium Baustoffe Freiberg (1 Studiengang)