Dokumentationswesen Master studieren 1 Master-Studiengang in Graz

Sie wollen Dokumentationswesen in Graz studieren?

Unten stehender Dokumentationswesen Master Studiengang wird in Graz angeboten:

Master Dokumentationswesen (Fachrichtung) | Das Dokumentationswesen beschafft, erschließt, ordnet und verwahrt Schriftstücke, Bilddokumente und weitere Informationsträger thematisch und informiert über diese sowie über die zugehörigen Techniken. Die Editionswissenschaft, oder Editionsphilologie beschäftigt sich mit den Quellen geisteswissenschaftlicher Forschung hinsichtlich ihrer Sichtung und Erschließung und verwendet dazu verschiedene Methoden der historischen Hilfswissenschaften, besonders die Textkritik. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Dokumentationswesen, Bibliothekswesen oder einer äquivalenten Geisteswissenschaft. Absolventen und Absolventinnen werden vor allem in Archiven und Bibliotheken tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Dokumentationswesen
Graz | Mit 265.000 Einwohnern ist Graz die Landeshauptstadt der Steiermark und befindet sich im Südosten von Österreich. Es stehen zahlreiche Studentenheime zur Verfügung, die Mieten für privaten Wohnraum bewegen sich im mittleren und oberen Preisbereich. In der ehemaligen Kulturhauptstadt Europas finden das ganze Jahr über Großveranstaltungen statt, zu den Höhepunkten gehören der steirische herbst, das springfestival, die Diagonale und das Elevate Festival. Kinos, Museen, Theater, Kleinkunstbühnen und Literaturhäuser runden das Angebot ab.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 3 Semester (berufsbegleitend)
Fachhochschule Joanneum
Graz