Ethnologie / Kultur- und Sozialanthropologie Master studieren 1 Master-Studiengang in Sachsen

Sie wollen Ethnologie / Kultur- und Sozialanthropologie in Sachsen studieren?

Unten stehender Ethnologie / Kultur- und Sozialanthropologie Master Studiengang wird in Sachsen angeboten:

Master Ethnologie / Kultur- und Sozialanthropologie (Fachrichtung) | Die Ethnologie, oder Kultur- und Sozialanthropologie, ist eine kultur- und sozialwissenschaftliche Disziplin, die sich in ihrem besonderen Gegenwartsbezug auszeichnet. In der Geschichte der Ethnologie waren vor allem nicht-europäische und schriftlose Kulturen Gegenstand der Forschung. Hingegen stehen heute alle Formen kulturellen Ausdrucks und kultureller Praxis des Menschen im Fokus. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Ethnologie, Kulturanthropologie, Sozialanthropologie oder einer äquivalenten Kultur- oder Geisteswissenschaft. Absolventen und Absolventinnen arbeiten zumeist in der Forschung. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Ethnologie / Kultur- und Sozialanthropologie
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit, Teilzeit)
Universität Leipzig
Leipzig