Forstwirtschaft Master studieren 1 Master-Studiengang in Bern

Sie wollen Forstwirtschaft in Bern studieren?

Unten stehender Forstwirtschaft Master Studiengang wird in Bern angeboten:

Master Forstwirtschaft (Fachrichtung) | Die Forstwirtschaft widmet sich dem planmäßigen, wissenschaftlich und methodisch abgesichertem Wirtschaften mit Wirtschaftswäldern, Naturwäldern und Plantagen. Dabei geht es der Forstwirtschaft in erster Linie um die Erzeugung von Holzrohstoffen für die Papier- und Holzindustrie, aber auch um die Erhaltung intakter Wälder als Schutz- und Erholungsräume. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Forstwirtschaft oder einer äquivalenten Naturwissenschaft. Absolventen und Absolventinnen der Forstwirtschaft werden in Forstbetrieben, Forstrevieren sowie der Holz- und Papierindustrie hauptsächlich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Forstwirtschaft
Bern | Mit 125.000 Einwohnern ist Bern Bundesstadt der Schweiz und Hauptort des gleichnamigen Kantons. Private Unterkünfte liegen in der Regel im mittleren Preisbereich, für Studierende stehen Wohnheimplätze zur Verfügung. Die berühmte Altstadt mit ihren Sandsteinbauten und Lauben ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und gilt als Besuchermagnet. Zeitglockenturm, Berner Münster und Bärenpark sollten bei einer Besichtigung nicht fehlen, Rosengarten, Botanischer Garten und der Hausberg Gurten sind beliebte Ruhe- und Erholungszonen in der Stadt.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 3 oder 4 bis 6 Semester (Vollzeit | berufsbegleitend | Teilzeit)
Berner Fachhochschule
Zollikofen