Geotechnik Master studieren 1 Master-Studiengang in Erlangen

Sie wollen Geotechnik in Erlangen studieren?

Unten stehender Geotechnik Master Studiengang wird in Erlangen angeboten:

Master Geotechnik (Fachrichtung) | Geotechnik ist ein Teilgebiet des Bauingenieurwesens, das sich mit dem Bauen auf, in oder mit Boden und Fels befasst. Neben bauingenieurwissenschaftlichem Wissen und Methoden vermittelt das Master-Studium Geotechnik auch Erkenntnisse der Ingenieurgeologie, Boden-, Fels- und Gebirgsmechanik, dem Felsbau und weiteren Disziplinen. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Geotechnik, Bauingenieurwesen oder einer fachverwandten Ingenieurwissenschaft. Geotechniker und Geotechnikerinnen werden vor allem im Consultingbereich, aber auch bei produzierenden Industrien beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Geotechnik
Erlangen | Mit 105.000 Einwohnern befindet sich Erlangen im bayerischen Mittelfranken. Die Stadt beherbergt die zweitgrößte Universität des Bundeslandes und ist Teil der Europäischen Metropolregion Nürnberg, die für ihre dynamische Wirtschaft bekannt ist. Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg berät Studieninteressierte und ist zuständig für die Vermittlung von Wohnheimplätzen. Die angespannte Lage am Wohnungsmarkt treibt die Preise für Privatmieten in die Höhe. Ob Gastronomie, Kultur, Sportstätten oder Grünanlagen - das Freizeitangebot in Erlangen lässt keine Wünsche offen.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Erlangen

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Geotechnik Master-Studiengänge werden auch in folgenden Orten in Deutschland angeboten:

Master-Studium Geotechnik Berlin (Stadt) (1 Studiengang)

Master-Studium Geotechnik Clausthal-Zellerfeld (1 Studiengang)

Master-Studium Geotechnik Darmstadt (1 Studiengang)

Master-Studium Geotechnik Gießen (1 Studiengang)

Master-Studium Geotechnik Münster (1 Studiengang)

Master-Studium Geotechnik Stuttgart (1 Studiengang)