Lebensmitteltechnologie Master studieren 1 Master-Studiengang in Bayreuth

Sie wollen Lebensmitteltechnologie in Bayreuth studieren?

Unten stehender Lebensmitteltechnologie Master Studiengang wird in Bayreuth angeboten:

Master Lebensmitteltechnologie (Fachrichtung) | Die Lebensmitteltechnologie befasst sich mit den industriellen Produktionsprozessen der Lebensmittel verarbeitenden und bearbeitenden Industrien. Dazu kombiniert sie Wissen und Methoden der Chemie, Physik, Biologie, des Maschinenbaus und der Verfahrenstechnik, aber auch beispielsweise des Lebensmittelrechts. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Lebensmitteltechnologie oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft mit Lebensmittelbezug. Lebensmitteltechnologen und Lebensmitteltechnologinnen werden beruflich vor allem in der Produktion, Qualitätssicherung und -management der Lebensmittel verarbeitenden Industrie tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Lebensmitteltechnologie
Bayreuth | Die Universitätsstadt Bayreuth befindet sich mit 70.000 Einwohnern im nordostbayerischen Oberfranken, etwa 80 km von Nürnberg entfernt. Viele Studierende verleihen dem Ort Vitalität, für Wohnungssuchende stehen in der Regel ausreichend preiswerte Unterkünfte zur Verfügung. Zudem vergibt das Studentenwerk Oberfranken eine Reihe von Heimplätzen. Die Schlösser, Museen, Parks, das berühmte Wagner-Festspielhaus und unzählige weitere Sehenswürdigkeiten ziehen ganzjährig Touristen an. Die nahen Mittelgebirge in der Grenzregion zu Tschechien eignen sich für Wochenendtrips.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Universität Bayreuth
Bayreuth