Lebensmitteltechnologie Master studieren 1 Master-Studiengang in Bremerhaven

Sie wollen Lebensmitteltechnologie in Bremerhaven studieren?

Unten stehender Lebensmitteltechnologie Master Studiengang wird in Bremerhaven angeboten:

Master Lebensmitteltechnologie (Fachrichtung) |
Die Lebensmitteltechnologie befasst sich mit den industriellen Produktionsprozessen der Lebensmittel verarbeitenden und bearbeitenden Industrien. Dazu kombiniert sie Wissen und Methoden der Chemie, Physik, Biologie, des Maschinenbaus und der Verfahrenstechnik, aber auch beispielsweise des Lebensmittelrechts. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Lebensmitteltechnologie oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft mit Lebensmittelbezug. Lebensmitteltechnologen und Lebensmitteltechnologinnen werden beruflich vor allem in der Produktion, Qualitätssicherung und -management der Lebensmittel verarbeitenden Industrie tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Lebensmitteltechnologie
Bremerhaven |
Die Seestadt Bremerhaven liegt mit 110.000 Einwohnern rund 70 Kilometer nördlich von Bremen, an der Mündung der Weser in die Nordsee. Sie bildet ein wichtiges Exportzentrum und ist eine der größten europäischen Hafenstädte. Die Mieten für privaten Wohnraum liegen auf mittlerem Preisniveau, vom Studentenwerk Bremen werden Heimplätze angeboten. Der Zoo am Meer, das Deutsche Schifffahrtsmuseum und das Atlanticum sowie viele weitere Museen und Galerien sorgen für ein buntes Kulturangebot.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Engineering | 3 Semester (Vollzeit)
Hochschule Bremerhaven
Bremerhaven