Lebensmitteltechnologie Master studieren 1 Master-Studiengang in Lemgo

Sie wollen Lebensmitteltechnologie in Lemgo studieren?

Unten stehender Lebensmitteltechnologie Master Studiengang wird in Lemgo angeboten:

Master Lebensmitteltechnologie (Fachrichtung) |
Die Lebensmitteltechnologie befasst sich mit den industriellen Produktionsprozessen der Lebensmittel verarbeitenden und bearbeitenden Industrien. Dazu kombiniert sie Wissen und Methoden der Chemie, Physik, Biologie, des Maschinenbaus und der Verfahrenstechnik, aber auch beispielsweise des Lebensmittelrechts. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Lebensmitteltechnologie oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft mit Lebensmittelbezug. Lebensmitteltechnologen und Lebensmitteltechnologinnen werden beruflich vor allem in der Produktion, Qualitätssicherung und -management der Lebensmittel verarbeitenden Industrie tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Lebensmitteltechnologie
Lemgo |
Mit 40.000 Einwohnern liegt die Alte Hansestadt Lemgo im Nordosten von Nordrhein-Westfalen. Privatmieten findet man meist im unteren und mittleren Bereich, vom Studentenwerk Bielefeld werden Wohnheimplätze vergeben. Der Lemgoer Stadtwald und die umliegenden Naturschutzgebiete Begatal und Hardisser Moor mit ihren weitläufigen Rad- und Wanderwegen bieten den Bürgern ortsnahen Erholungsraum. Für Tagesausflüge eignen sich die Nachbarstadt Detmold, das Lipper Bergland, der Teutoburger Wald oder das überregional bekannte Naturdenkmal Externsteine.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science (M.Sc.) | 4 Semester (Vollzeit)
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Lemgo