Mikroelektronik Master studieren 3 Master-Studiengänge in Sachsen

Sie wollen Mikroelektronik in Sachsen studieren?

Unten stehende 3 Mikroelektronik Master Studiengänge werden in Sachsen angeboten:

Master Mikroelektronik (Fachrichtung) | Die Mikroelektronik befasst sich als Ingenieurwissenschaft mit der Konzeption, Entwicklung und Herstellung von miniaturisierten elektronischen Schaltungen, die vor allem auf Halbleitern basieren. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Mikroelektronik oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Mikroelektroniker und Mikroelektronikerinnen werden beruflich in erster Linie in Unternehmen der System- und Sensorherstellung, Medizintechnik, Halbleiter-, Chip- und Softwareherstellung tätig. Zu ihren Aufgabengebieten zählt unter anderem der Schaltkreisentwurf, die digitale Signalverarbeitung, die industrielle Bildverarbeitung und weitere. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Mikroelektronik
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 2 Semester (Vollzeit)
DIU - Dresden International University
Dresden
Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Chemnitz
Chemnitz
Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Chemnitz
Chemnitz

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Mikroelektronik Master-Studiengänge werden auch in folgenden Bundesländern in Deutschland angeboten:

Master-Studium Mikroelektronik Baden-Württemberg (5 Studiengänge)

Master-Studium Mikroelektronik Bayern (2 Studiengänge)

Master-Studium Mikroelektronik Berlin (1 Studiengang)

Master-Studium Mikroelektronik Bremen (2 Studiengänge)

Master-Studium Mikroelektronik Hamburg (2 Studiengänge)

Master-Studium Mikroelektronik Niedersachsen (1 Studiengang)

Master-Studium Mikroelektronik Nordrhein-Westfalen (1 Studiengang)

Master-Studium Mikroelektronik Rheinland Pfalz (2 Studiengänge)

Master-Studium Mikroelektronik Schleswig Holstein (1 Studiengang)

Master-Studium Mikroelektronik Fernstudium (1 Studiengang)