Optische Technologien Master studieren 1 Master-Studiengang in Remagen

Sie wollen Optische Technologien in Remagen studieren?

Unten stehender Optische Technologien Master Studiengang wird in Remagen angeboten:

Master Optische Technologien (Fachrichtung) | Optische Technologien umfassen Techniken, Methoden und Fertigkeiten, die der Erzeugung, Verstärkung, Übertragung, Messung und allgemeinen technischen und wirtschaftlichen Nutzbarmachung von Licht dienen. Dieses interdisziplinäre Feld speist sich in erster Linie aus den Kenntnissen und Methoden der Physik, des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und Informatik. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in optische Technologien oder einer äquivalenten Ingenieur- oder Naturwissenschaft. Absolventen und Absolventinnen werden in der optischen Industrie und weiteren Branchen, die optische Technologien nutzen, beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Optische Technologien
Remagen | Mit 16.000 Einwohnern befindet sich Remagen rund 50 Kilometer südlich von Köln an der Grenze von Rheinland-Pfalz zu Nordrhein-Westfalen. Private Unterkünfte findet man zu moderaten Preisen, das Studierendenwerk Koblenz vermittelt zudem Wohnheimplätze. Die Altstadt lockt mit sehenswerten Fachwerkhäusern und Jugendstilfassaden sowie einer vielseitigen Gastronomie. Köln ist mit der Bahn in einer halben Stunde erreichbar, auch das Lahntal, das Obere Mittelrheintal, das Siebengebirge und der Naturpark Eifel sind vielbesuchte Ausflugsziele.
Anzeige

Top-Treffer

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Hochschule Koblenz - RheinAhrCampus
Remagen