Optische Technologien Master studieren 2 Master-Studiengänge in Stuttgart

Sie wollen Optische Technologien in Stuttgart studieren?

Unten stehende 2 Optische Technologien Master Studiengänge werden in Stuttgart angeboten:

Master Optische Technologien (Fachrichtung) | Optische Technologien umfassen Techniken, Methoden und Fertigkeiten, die der Erzeugung, Verstärkung, Übertragung, Messung und allgemeinen technischen und wirtschaftlichen Nutzbarmachung von Licht dienen. Dieses interdisziplinäre Feld speist sich in erster Linie aus den Kenntnissen und Methoden der Physik, des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und Informatik. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in optische Technologien oder einer äquivalenten Ingenieur- oder Naturwissenschaft. Absolventen und Absolventinnen werden in der optischen Industrie und weiteren Branchen, die optische Technologien nutzen, beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Optische Technologien
Stuttgart | Die traditionsreiche ehemalige Residenzstadt Stuttgart befindet sich mit 600.000 Einwohnern zentral in Baden-Württemberg. Sie ist der größte Ort des Bundeslandes und die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Die gesamte Region ist bekannt für ihre wirtschaftliche Dynamik und hohe Lebensqualität. Wohnraum ist hier entsprechend teuer, das Studentenwerk Stuttgart nimmt Bewerbungen für preiswerte Heimplätze entgegen. Das Kultur- und Sportangebot lässt keine Wünsche offen, für Wochenendausflüge kommen etwa die Schwäbische Alb oder der Bodensee in Frage.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester
Universität Stuttgart
Stuttgart
Master of Science (M.Sc.) | 4 Semester (Vollzeit)
Universität Stuttgart
Stuttgart