Sozialwesen Master studieren 1 Master-Studiengang in Vechta

Sie wollen Sozialwesen in Vechta studieren?

Unten stehender Sozialwesen Master Studiengang wird in Vechta angeboten:

Master Sozialwesen (Fachrichtung) |
Das Sozialwesen bezeichnet im eigentlichen Sinne die soziale Praxis von Disziplinen wie der Sozialen Arbeit innerhalb eines staatlichen Sozialsystems. In einem wissenschaftlichen Kontext fallen unter Sozialwesen aber auch Disziplinen wie das Sozialmanagement, das Gesundheitswesen oder Bereiche der Polizeiwissenschaft. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Sozialwesen oder einer äquivalenten Sozial- oder Erziehungswissenschaft. Absolventen und Absolventinnen des Sozialwesens arbeiten in leitenden, planenden, gestaltenden und ausführenden Positionen des Sozialwesens. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Sozialwesen
Vechta |
Die Universitätsstadt Vechta mit ihren 30.000 Einwohnern liegt rund 50 Kilometer südlich von Oldenburg und Bremen in Niedersachsen. Preise für privaten Wohnraum bewegen sich im unteren und mittleren Bereich, das Studentenwerk Osnabrück ist zuständig für die Vergabe von Heimplätzen. Vechta, bekannt als Pferdestadt, verfügt über zahlreiche Vereine, neben dem Reitsport stehen auch Golf, Tennis, Radfahren, Nordic Walking oder Schwimmen im Angebot. Im Ort gibt es einen belebten Wochenmarkt und viele Einkaufsmöglichkeiten.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Universität Vechta
Vechta