Technische Gebäudeausrüstung Master studieren 1 Master-Studiengang in Mainz

Sie wollen Technische Gebäudeausrüstung in Mainz studieren?

Unten stehender Technische Gebäudeausrüstung Master Studiengang wird in Mainz angeboten:

Master Technische Gebäudeausrüstung (Fachrichtung) | Die technische Gebäudeausrüstung oder die Gebäudetechnik ist ein Teilbereich der Versorgungstechnik, die sich mit der Versorgung mit Energie und Wasser sowie mit der Entsorgung von Abfällen und Abfallstoffen von Gebäuden beschäftigt. Dies schließt nicht nur Wohn- und Bürogebäude mit ein, sondern auch etwa Industriegebäude. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Gebäude- bzw. Versorgungstechnik oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Gebäudetechniker und Gebäudetechnikerinnen arbeiten vor allem in Unternehmen der Gebäudetechnik oder der Kabinengestaltung von Fahrzeugen. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung
Mainz | Die Universitätsstadt Mainz ist mit 200.000 Einwohnern die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz. Die hessische Nachbarstadt Wiesbaden befindet sich auf der gegenüberliegenden Rheinseite. Private Unterkünfte sind vergleichsweise teuer, vom örtlichen Studierendenwerk werden jedoch preisgünstige Wohnheimplätze vergeben. Das Staatstheater, die Kunsthalle und das Gutenberg-Museum sind einen Besuch wert, der Kirschgarten mit seinen historischen Fachwerkbauten ist einer der schönsten Plätze in der Altstadt. Hunsrück, Taunus, die Pfalz und das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal sind lohnende Wochenendziele.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Engineering / Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Hochschule Mainz
Mainz