Übersetzen und Dolmetschen Master studieren 2 Master-Studiengänge in Heidelberg

Sie wollen Übersetzen und Dolmetschen in Heidelberg studieren?

Unten stehende 2 Übersetzen und Dolmetschen Master Studiengänge werden in Heidelberg angeboten:

Master Übersetzen und Dolmetschen (Fachrichtung) | Das Übersetzen beschreibt den sprachlichen Übertrag eines fixierten Textes, in der Regel in Schriftform, in eine andere Sprache. Im Gegensatz dazu bezeichnet das Dolmetschen den sprachlichen Übertrag eines nicht fixierten Textes, in der Regel gesprochene Sprache, in eine andere Sprache. Übersetzen und Dolmetschen zählen zu den Translationswissenschaften. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Übersetzen und Dolmetschen oder einer äquivalenten Geisteswissenschaft. Absolventen und Absolventinnen werden im Konferenzdolmetschen, in der Fachübersetzung oder literarischen Übersetzung tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Übersetzen und Dolmetschen
Heidelberg | Das Wissenschafts- und Universitätszentrum Heidelberg befindet sich mit 150.000 Einwohnern im Nordwesten von Baden-Württemberg. Die historische Stadt am Neckar ist geprägt von vielen Touristen und Studierenden, preiswerte Unterkünfte findet man in den Wohnheimen des Studentenwerks Heidelberg. Das Neckartal und die Weinberge der Pfalz zählen zu den sehenswerten Naturräumen in der Umgebung, Städte wie Frankfurt, Karlsruhe und Stuttgart sind schnell mit dem Auto oder per Bahn zu erreichen.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Heidelberg
Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Heidelberg