VWL Volkswirtschaftslehre Master studieren 3 Master-Studiengänge in Österreich

Sie wollen VWL Volkswirtschaftslehre in Österreich studieren?

Unten stehende 3 VWL Volkswirtschaftslehre Master Studiengänge werden in Österreich angeboten:

Master VWL Volkswirtschaftslehre (Fachrichtung) | Die Volkswirtschaftslehre befasst sich mit der Produktion und Distribution von Gütern. Zu den typischen Subdisziplinen der Volkswirtschaftslehre zählt die Mikroökonomie, die Makroökonomie, die Ökonometrie oder die Finanzwissenschaften. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Volkswirtschaftslehre oder einer äquivalenten Wirtschaftswissenschaft. Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Volkswirtschaftslehre werden zum Beispiel in wirtschaftspolitischen Institutionen, in Parteien und Verbänden, bei Banken und Versicherungen oder im Journalismus sowie in Forschung und Lehre beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung VWL Volkswirtschaftslehre
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Johannes Kepler Universität Linz
Linz
Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Universität Graz
Graz
Mag.rer.soc.oec. | 4 Semester (Vollzeit)
Universität Wien
Wien

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere VWL Volkswirtschaftslehre Master-Studiengänge werden auch in folgenden Ländern angeboten:

Master-Studium VWL Volkswirtschaftslehre Deutschland (48 Studiengänge)

Master-Studium VWL Volkswirtschaftslehre Schweiz (10 Studiengänge)

Master-Studium VWL Volkswirtschaftslehre Fernstudium (1 Studiengang)