Anzeige
Bachelor of Arts

Business Administration (berufsbegleitend)

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
7 oder 8 Semester
berufsbegleitend

Das berufsbegleitende Bachelor-Studium

Das berufsbegleitende Bachelor-Studium kombiniert betriebswirtschaftliche Grundlagen mit branchenspezifischem Know-how und ermöglicht so die direkte Verknüpfung von Theorie & Praxis. Alle Spezialisierungen umfassen ein Sprachtraining in Englisch, Praxisprojekte sowie Soft Skills. Kleine Lerngruppen sowie eine persönliche Atmosphäre zeichnen das Studium an der ISM aus.

Karriere

Du hast die Chance durch verschiedene Spezialisierung dich für deine Karriere entsprechend auszurichten:

  • B.A. Business Administration International Management
    Kombiniere klassische BWL-Grundlagen mit beruflichen Schwerpunkten und beleuchte Marketing, Produktion und HR Aspekte mit internationalem Hintergrund.

  • B.A. Business Administration Finance
    Vereine klassische BWL-Kenntnisse mit breitgefächerten Themen wie Unternehmensfinanzierung, Kapitalmarktrecht und Unternehmensbewertung für erfolgreiche Finanzkonzepte.

  • B.A. Business Administration Sales & Brand Management
    Themen wie Brand Management, Kundendaten & Kundenbindung, Produktgestaltung & Vermarktung und Außendienst & Key Accounting vereinst du mit klassischen BWL-Grundlagen für entsprechende Führungspositionen.

  • B.A. Business Administration Logistik Management
    Bereite dich auf die Herausforderungen der dynamischen Transport- und Logistikbranche vor und tauche in die Themen wie Strategisches Infrastruktur-Management, Beschaffung & Produktion, Warehouse Management und Big Data Analytics.

Studieninhalte

1. Semester

  • BWL 1
  • BWL 2
  • Mathematische Grundlagen
  • Business English 1
  • Persönliche & soziale Kompetenzen 1
  • + Spezialisierungsmodul

2. Semester

  • BWL 3
  • Angewandte Statistik
  • BWL 4
  • Business English 2
  • Persönliche & soziale Kompetenzen 2

3. Semester

  • VWL 1
  • Recht
  • BWL 5
  • Business English 3
  • + Spezialisierungsmodule

4. Semester

  • VWL 2
  • Recht
  • Consulting
  • Auslandsmodul
  • + Spezialisierungsmodule

5. Semester

  • Marketing
  • General Management
  • + Spezialisierungsmodule

6. Semester

  • Human Resources Management
  • Unternehmenssteuerung
  • + Spezialisierungsmodule

7. Semester

  • E-Business
  • + Spezialisierungsmodule

Optional 8. Semester: zweites Auslandssemester
Im achten Semester können Sie optional ein zweites Auslandssemester verbringen.

Zulassungsvoraussetzungen

Um ein Studium an der International School of Management beginnen zu können, musst du dich zunächst online zum Aufnahmeverfahren anmelden. Alternativ kannst du unseren Bewerbungsbogen herunterladen (PDF), ausfüllen und zusammen mit deinen Bewerbungsunterlagen bei uns einreichen. Du erhältst anschließend von uns ein Einladungsschreiben mit einer Checkliste der noch einzureichenden Unterlagen.

Für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis

  • eines erfolgreich abgeschlossenen Abiturs oder
  • eines erfolgreich abgeschlossenen Fachabiturs (schulischer und praktischer Teil) oder
  • eine berufliche Qualifizierung (z.B. Meisterbrief),
  • Sprachkenntnisse (mind. Niveau B2) der jeweiligen Unterrichtssprache (deutsch oder englisch),
  • die Einreichung der Bewerbungsunterlagen sowie
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich) erforderlich.

Bewerber, die ein Visum für Deutschland benötigen und noch kein (Studenten-)Visum haben, müssen sich bis zum folgenden Datum des jeweiligen Jahres bewerben:

  • Sommersemester: bis 15. Dezember
  • Wintersemester: bis 15. Juni

Studiengebühren:

  • Studiengebühr pro Monat: 345 Euro
  • Immatrikulationsgebühren: 600 Euro
  • Thesisgebühren: 300 Euro

Auslandssemester

Das integrierte Auslandsmodul „Business English Advanced“ umfasst einen zweiwöchigen Aufenthalt an einer renommierten Sprachschule in Cambridge. Der intensive Sprachunterricht ermöglicht die Stärkung der bereits erlangten sprachlichen und kulturellen Kompetenzen in der Praxis.

Schwerpunkte im Auslandsmodul sind u.a.

  • die Stärkung der Sprachfähigkeiten in geschäftsspezifischen Situationen,
  • die Vermittlung fortgeschrittener Grammatik- und Sprachkenntnisse und
  • der unmittelbare Austausch in interkulturellen Teams.

Das Bachelor-Programm Business Administration bietet dir die Möglichkeit, ein Auslandssemester an einer europäischen Partnerhochschule zu verbringen. Wenn du dich dafür entscheiden, führst du dieses optionale Auslandssemester im Anschluss an die Regelstudienzeit im achten Semester durch. Du kannst aus über 80 Partnerhochschulen wählen. Um welche Partnerhochschulen es sich genau handelt, kannst du auf unserer Webseite finden.

Studienorte

  • Dortmund
  • Frankfurt/Main
  • München
  • Hamburg
  • Köln
  • Stuttgart
  • Berlin

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter International School of Management (ISM) anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die International School of Management gehört zu den besten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. Das belegen zahlreiche Rankings unabhängiger Organisationen. Ausgezeichnet werden unter anderem die internationale Ausrichtung und der Praxisbezug, die Qualität der Lehre sowie die kleinen Lerngruppen. Nach modernen Lehrmethoden werden Inhalte von unseren Hochschullehrern, alle erfahrene Praktiker, in kleinen Gruppengrößen vermittelt. In Praxisprojekten, Workshops oder Partnerunternehmen wird das erlernte Wissen direkt umgesetzt.

Unser ISM Net ermöglicht eine gute Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen und enthält u.a. die digitalen Skripte der Vorlesungen. Das durchdachte Studienkonzept und die optimale Organisation von Prüfungen ermöglicht Ihnen ein kompaktes Studium, das in der Regelstudienzeit auch realistisch absolviert werden kann. Trotz der kurzen Studiendauer sind Auslandsaufenthalte und intensive Praxiserfahrung in den Verlauf fest integriert. Das Angebot der ISM geht dabei weit über die Vermittlung von Fachwissen hinaus.

Überfüllte Hörsäle und anonyme Vorlesungen findet man an der ISM nicht. Die persönliche Atmosphäre der kleinen Gruppen (32 Studenten in den Bachelor-Programmen, 25 in den Master-Studiengängen und 15 im MBA) fördern den gemeinschaftlichen Zusammenhalt und bieten Raum für individuelles Coaching auf hohem Niveau. Einen großen Wert legen wir auch auf die persönliche Entwicklung unserer Studierenden. Unsere 100 % Open Door Policy unterstützt dabei den regelmäßigen fachlichen und persönlichen Austausch zwischen Professoren, Mitarbeitern und Studierenden.

Kontakt

International School of Management (ISM)

Otto-Hahn-Straße 19
44227 Dortmund
Deutschland

E-Mail: study@ism.de
Tel.: 0800.4 76 22 55