Anzeige
AKAD-Zeugnis

Business correspondence

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Hochschule
3 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Die Weiterbildung

Internationale Wirtschaft läuft fast ausschließlich in englischer Sprache ab. Da ist es wichtig, die Formulierungen und Formalien englischer Briefe zu verstehen – und zu beherrschen. Der Lehrgang „Business correspondence“ ist genau die richtige Wahl für Sie, wenn Sie professionell international kommunizieren wollen.

Perspektiven und Zielgruppe

Nach dieser Weiterbildung sind Sie fit in der schriftlichen Kommunikation sowohl britischer als auch amerikanischer Geschäftszusammenhänge. Ob es um Angebote und Bestellungen oder um Mahnungen und Beschwerden geht: Form und Layout dieser Schreiben ist Ihnen vertraut und Sie können die Dokumente in englischer Sprache selbstständig und korrekt verfassen. Aber auch der Wortschatz für die Organisation von Meetings oder für englische Bewerbungen ist Ihnen nach dem Fernlehrgang „Business Correspondence“ vertraut. Zudem wissen Sie, wie englische Kommunikation per E-Mail funktioniert und wie Sie hierbei Abkürzungen richtig verwenden.

Besonders geeignet für:

  • Mitarbeiter aller Branchen und Fachbereiche, die mit englischsprachigen und internationalen Geschäftspartnern erfolgreich schriftlich kommunizieren möchten,
  • Mitarbeiter, die internationale Geschäftsbeziehungen pflegen,
  • alle, die Englisch im Beruf brauchen und auf hohem Niveau schriftlich sicher und korrekt kommunizieren möchten.

Ihr Lernstoff

  • Form und Layout britischer und amerikanischer Geschäftsbriefe
  • Angebote einholen oder selbst erstellen
  • Bestellungen aufgeben und Aufträge bestätigen
  • Mahnschreiben erstellen sowie die Korrespondenz im Zusammenhang mit Verpackung, Lieferung und Versicherung führen
  • Beschwerden und Antworten auf Beschwerden verfassen
  • den Wortschatz zur Organisation von Meetings und Konferenzen beherrschen
  • englische Bewerbungen und Lebensläufe, geschäftliche Informationen (Aktennotizen, E-Mail, Telefax) auswerten
  • Englische Kommunikation per E-Mail: Formelle und informelle Anfragen, Formulierung von Antworten auf Informationsanfragen, Bestätigung oder Veränderung von Verabredungen, richtige Verwendung von Akronymen und Abkürzungen

Ihre Voraussetzungen

Für den Fernlehrgang „Business correspondence“ empfehlen wir Englischkenntnisse auf der Sprachniveaustufe B2. Falls Sie nicht genau wissen, welche der sechs Niveaustufen zu Ihren Sprachkenntnissen passt, dann nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Online-Sprachtest. Damit kennen Sie Ihr persönliches Kompetenzniveau und sind sicher, dass Sie auf der richtigen Stufe in Ihren Sprachlehrgang einsteigen.

Studiengebühren

  • Monatliche Studiengebühren: 98,– EUR
  • Gesamtstudiengebühren: 294,– EUR
  • Studienbeginn: jederzeit

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter AKAD University und AKAD Weiterbildung anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die AKAD University gehört als erste private Fernhochschule Deutschlands heute zu den größten Bildungsanbietern im Fernstudium und ist gleichzeitig die größte private Hochschule in Baden-Württemberg. Als Bildungsträger bietet sie mehr als 80 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur sowie Gesundheit & Soziales.

Die AKAD University hat das führende Studienangebot für die Vermittlung digitaler Kompetenzen und bietet seit Oktober 2019 darüber hinaus ein duales Studium mit Fokus auf digitale Fächer an. Die AKAD University sowie alle Studienangebote sind akkreditiert durch den Wissenschaftsrat, mit dem Siegel der in Deutschland zuständigen Stiftung Akkreditierungsrat sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht).

Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Mit über 60 Jahren Erfahrung und über 66.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche digitale Fernstudium.

Kontakt

AKAD University und AKAD Weiterbildung

Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland

E-Mail: beratung@akad.de
Tel.: 0711 81495-400