Anzeige
Master of Science

Digital Transformation Management

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
4 Semester
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Master-Fernstudium

Im Zuge der digitalen Transformation kommt es zu erheblichen Veränderungen und Umbrüchen in allen Branchen und Unternehmen. Diese Veränderungen müssen durch Digitalisierungsmanager aktiv begleitet und gestaltet werden. Der Studiengang Digital Transformation Management vermittelt genau die Kompetenzen, die Sie benötigen, um die Digitale Transformation in Ihrem Unternehmen voranzutreiben – unabhängig vom Unternehmensbereich, in dem Sie arbeiten.

Dieser Fernstudiengang spricht technisch Vorgebildete mit einem Bachelor-Abschluss in Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Naturwissenschaften oder in vergleichbaren technischen Studiengängen an. Durch Austausch mit anderen Studierenden lernen Sie verschiedene Seiten der Digitalisierung kennen und wissen dadurch Ihren erworbenen „Werkzeugkasten“ sinnvoll und bereichsübergreifend einzusetzen.

Mit dem Master Digital Transformation Management sollen Studierende in die Lage versetzt werden, Unternehmen hinsichtlich digitaler Kompetenzen zu verstärken, interne Abläufe und Strukturen sowie Produkte und Dienstleistungen zielführend zu digitalisieren und im Rahmen solcher Projekte und Programme kompetent zu beraten. Sie lernen, Schnittstelle zwischen allen an der Digitalisierung beteiligten Bereichen zu sein.

Berufsbild und Karrierechancen

Die erworbenen Qualifikationen entsprechen denen eines typischen Digitalisierungs-Managers bzw. eines Prozess-, Projekt-, Programm- oder Produktmanagers, der im Unternehmen in den unterschiedlichsten Kontexten und Konstellationen mit Aufgaben und Themen im Kontext der digitalen Transformation betraut wird. Die vermittelten Qualifikationen zum Digital Transformation Management werden von weitgehend jeder Führungskraft benötigt, deren Verantwortungsbereich von der digitalen Transformation berührt ist. Aber sie helfen auch Mitarbeiter:innen, die sich erst auf dem Weg in die Führungsetage befinden und zunächst als Projektmitarbeiter:innen oder interne Berater:innen zeigen wollen, wie Sie die Zukunft Ihres eigenen Unternehmens selbst mit in die Hand nehmen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • BWL und Wirtschaftsrecht
  • Controlling und Qualitätsmanagement
  • Unternehmensführung
  • Management-Techniken und Projektmanagement
  • Quantitative Methoden und Finanzmathematik

2. Semester

  • Digitale Transformation – Grundlagen und Kernelemente
  • Innovationsstrategien
  • Digitale Geschäftsmodelle und Data Science
  • Agiles Management
  • Projektmodul zum digitalen Transformationsmanagement

3. Semester

  • Systemisches Management im Kontext der Digitalisierung
  • Führung und Kompetenzentwicklung in der digitalen Transformation
  • Business Research Methods
  • Vertiefungsarbeit zum Schwerpunktmodul
  • Schwerpunktmodul

4. Semester

  • Masterarbeit inkl. Kolloquium

WAHLMODULE

Ihr Fernstudiengang enthält mehrere Schwerpunktmodule. Darin wählen Sie aus verschiedenen Themenmodulen jenes aus, das Sie am meisten interessiert. So erweitern Sie Ihr Wissen gezielt, setzen individuelle Schwerpunkte und schärfen Ihr berufliches Profil.

Schwerpunktmodule (1 von 5 Schwerpunktmodulen)

  • Digitale Ethik
  • New Digital Work
  • IT Security Management
  • Coaching in der digitalen Transformation
  • Internet of Things

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Ein mindestens sechssemestriger Bachelor-Abschluss mit 180 ECTS-Leistungspunkten im Bereich Naturwissenschaften, Technik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder Informatik
  • Englischkenntnisse auf Sprachniveau B2 oder besser

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Wilhelm Büchner Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die Wilhelm Büchner Hochschule versteht sich als innovative, interdisziplinär ausgerichtete Hochschule für Technik. Ihre Kernbereiche sind Ingenieurwissenschaften, Informatik, Digitale Medien und Technologiemanagement. Als Fernhochschule bietet sie insbesondere Berufstätigen durch eine hochgradige Individualisierung und Flexibilität den idealen Weg zu einem Hochschulabschluss neben dem Beruf. Die qualitativ hochwertige Lehre und persönliche Betreuung der Studierenden in allen Phasen des Studiums sind Markenzeichen der Hochschule.

Die Hochschule sieht als Basis für ihre wissenschaftliche Innovation die kontinuierliche Weiterentwicklung von strukturierter Forschung unter Einbindung aller Fachbereiche. Forschung an der Wilhelm Büchner Hochschule beinhaltet sowohl fachspezifische als auch fernstudien- und weiterbildungsspezifische Themen. Unsere Studierenden erwerben profundes Fachwissen und Schlüsselkompetenzen, die sie für Fach- und Führungsaufgaben auch auf internationaler Ebene qualifizieren.

Kontakt

Wilhelm Büchner Hochschule

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland

E-Mail: beratung@wb-fernstudium.de
Tel.: 0800-924 10 00