Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

English for International Tourism

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
9 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Eine Tätigkeit in der internationalen Tourismusbranche ist spannend, die beruflichen Möglichkeiten sind vielfältig. Mit dem Fernlehrgang English for International Tourism erwerben Sie die notwendigen fachlichen, sprachlichen und kommunikativen Kenntnisse und Fertigkeiten für Ihre Sicherheit auf dem internationalen Touristik-Parkett. Ein spannendes und hochaktuelles „Rundum-Paket“ erwartet Sie: Der Lehrgang verbindet ein modernes Lehrbuch mit Studien- und Trainingsmaterialien, begleitet durch Audio-CDs, Videos und fakultative Webinare. Ihr Fernlehrer steht Ihnen auf Ihrer Reise durch die vielfältige Welt der Tourismusbranche als kompetenter Begleiter zur Seite und auch im Online-Studienzentrum werden Ihnen viele „Sprachreisende“ aus aller Welt begegnen.

Der Lehrgang umfasst die folgenden Lerninhalte:

  • umfangreiches, spezialisiertes Vokabular der Tourismusindustrie in authentischen Zusammenhängen;
  • Hörverstehen, Leseverstehen sowie Schreib- und Sprechfertigkeiten in berufstypischen Schlüsselsituationen;
  • Umgang mit diversen berufsspezifischen Textformen;
  • umfangreiche branchenspezifische Kenntnisse;
  • spannende Kenntnisse über interkulturelle Zusammenhänge.

Der Lehrgang bereitet Sie auch in allen Aspekten auf die Zertifikatsprüfung der London Chamber of Commerce and Industry vor: Written English for Tourism, Level 2. Diese Prüfung können Sie auf Wunsch in Approved Centres der LCCI in Deutschland ablegen und damit einen weiteren wertvollen Qualifikationsnachweis erwerben.

Zielgruppe

Der Fernlehrgang English for International Tourism ist für alle Personen geeignet, die in der internationalen Touristikbranche arbeiten oder arbeiten möchten und die ihre notwendigen Englischkenntnisse deutlich erweitern möchten, um mit Klienten, Kunden und Kollegen weltweit adäquat kommunizieren zu können. Grundkenntnisse des Englischen auf GER-Level A2 sollten mitgebracht werden (entspricht in etwa einem mittleren Bildungsabschluss).

Ausbildungsschwerpunkte

  • Key Vocabulary
  • Key Grammar
  • Professional Skills
  • Case Studies
  • Intercultural Communication and Management
  • Themenbereiche:
    • Marketing, Transport and Travel
    • Accommodation
    • Destinations
    • Activities and Tasks in Tourism
    • Running a Hotel
    • Customer Service
    • Niche Tourism
    • Cultural Tourism
    • Business Travel
  • Prüfungsvorbereitung: London Chamber of Commerce and Industry: Written English for Tourism, Level 2

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Englische Grundkenntnisse auf dem Level A2 (entspricht in etwa einem mittleren Bildungsabschluss)

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
9 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

  • 8 Studienhefte
  • ein aktuelles Lehrbuch
  • 2 Audio-CDs
  • 1 CD-Rom

Erforderliche Arbeitsmittel
PC mit Internet-Zugang für die Nutzung des Online-Studienzentrums und der CD-ROM, für einige Recherche-Aufgaben und die fakultativen Webinare (für Letztere ist ein Headset empfehlenswert)

Studienabschluss
Die erfolgreiche Bearbeitung aller Studienhefte wird mit einem ILS-Abschlusszeugnis „English for International Tourism, Level B1“ bescheinigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus. Teilnahmemöglichkeit an der externen Prüfung der London Chamber of Commerce and Industry: Written English for Tourism, Level 2

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77