Anzeige
Master of Engineering

Fahrzeugtechnik

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
3 oder 4 Semester
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Master-Fernstudium

Das Auto von morgen fährt selbstständig und elektrisch. Damit dies keine reine Zukunftsmusik bleibt, benötigt die Automobilindustrie Entwickler, die innovativ denken und zukunftsweisende Entwicklungen vorantreiben. Die Fahrzeugtechnik beschäftigt sich mit verschiedenen Themen wie Aerodynamik, Fahrdynamik, Leichtbau oder Fahrzeugsicherheit. All diese Bereiche deckt dieser Masterstudiengang ab, um Ihnen ein solides, aktuelles und breites Wissen zu vermitteln.

Mit dem Fernstudium Fahrzeugtechnik bieten wir Ihnen einen berufsqualifizierenden akademischen Abschluss – in einem innovativen Bereich der Ingenieurwissenschaften. Haben Sie den 4-semestrigen Studiengang gewählt, absolvieren Sie zunächst die Homogenisierungsphase. Sie dient dazu, die individuellen Vorkenntnisse aller Absolventen im Bereich Fahrzeugtechnik auf ein einheitliches Niveau zu heben.

Anschließend vertiefen Sie Ihr Wissen in den naturwissenschaftlich- mathematischen und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen. Das Kernstudium vermittelt Ihnen ein umfassendes Fach-Know-how rund um die Kernfelder der allgemeinen Fahrzeugtechnik. Im Wahlpflichtbereich setzen Sie einen individuellen Schwerpunkt für Ihr berufliches Profil.

Berufsbild und Karrierechancen

Ebnen Sie den Weg für eine Karriere mit hervorragenden Perspektiven – das Master-Fernstudium Fahrzeugtechnik qualifiziert Sie für Fach- und Führungsaufgaben in der Entwicklung moderner Fahrzeuge. Das berufsbegleitende Fernstudium eröffnet Ihnen die Chance auf die Arbeit im höheren Dienst und im Management von internationalen Projekten. Außerdem berechtigt Sie der Master zur Promotion. Gute Job-Aussichten haben Sie insbesondere bei:

  • Automobilherstellern
  • Unternehmen der Zulieferindustrie
  • Dienstleistungsunternehmen, insbesondere Fahrzeugtechnik-Beratungen
  • Behörden und öffentlichem Dienst
  • Hochschulen, Forschungseinrichtungen

Studienplan und Studienschwerpunkte

3-semestriger Studiengang

KERN- UND VERTIEFUNGSSTUDIUM

1. Semester

  • Höhere mathematische Methoden
  • Embedded Systems
  • Höhere technische Mechanik
  • Leichtbau in der Fahrzeugtechnik
  • Wissenschaftliches Arbeiten und internationales Projektmanagement

2. Semester

  • Aerodynamik in der Fahrzeugtechnik
  • Fahrzeugdynamik
  • Wahlpflichtbereich I
  • Wahlpflichtbereich II

3. Semester

  • Masterarbeit inkl. Kolloquium

2. bis 3. Semester

  • Masterkolleg

4-semestriger Studiengang

HOMOGENISIERUNGSPHASE

Alle Studierenden des 4-semenstrigen Studiengangs durchlaufen im 1. Semester zunächst eine Homogenisierungsphase. Darin sind 5 von den folgenden 10 Modulen zu absolvieren. Welche Module Sie belegen, legt die Hochschule nach Prüfung der Vorleistungen für jeden Studierenden individuell fest.

  • Regelungstechnik
  • Fahrzeugtechnik I
  • Fahrzeugtechnik II
  • Technische Mechanik
  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente I
  • Werkstofftechnik I
  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente II
  • Technische Thermodynamik und Fluidmechanik
  • Systeme und Modelle
  • CAD-Techniken und Finite-Elemente-Simulation

KERN- UND VERTIEFUNGSSTUDIUM

2. Semester

  • Höhere mathematische Methoden
  • Embedded Systems
  • Höhere technische Mechanik
  • Leichtbau in der Fahrzeugtechnik
  • Wissenschaftliches Arbeiten und internationales Projektmanagement

3. Semester

  • Aerodynamik in der Fahrzeugtechnik
  • Fahrzeugdynamik
  • Wahlpflichtbereich I
  • Wahlpflichtbereich II

4. Semester

  • Masterarbeit inkl. Kolloquium

3. bis 4. Semester

  • Masterkolleg

WAHLMODULE

Der Master-Studiengang enthält einen Wahlpflichtbereich. Darin wählen Sie das Themenmodul aus, das Sie am meisten interessiert. So erweitern Sie Ihr Wissen gezielt, setzen Schwerpunkte und schärfen Ihr berufliches Profil.

Wahlpflichtbereich (2 von 6 Wahlmodulen)

  • Passive Sicherheit
  • Fahrerassistenzsysteme
  • Produktentstehung
  • Qualitätsmanagement in der Produktentstehung
  • F&E-Management
  • Innovationsmanagement

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Für den 4-semestrigen Studiengang: Eine mindestens 6-semestrige akademische Ausbildung in den Bereichen Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit mindestens 180 ECTS. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss.
  • Für den 3-semestrigen Studiengang: Eine mindestens 7-semestrige akademische Ausbildung im Bereich der Fahrzeugtechnik mit 210 ECTS. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Wilhelm Büchner Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die Wilhelm Büchner Hochschule versteht sich als innovative, interdisziplinär ausgerichtete Hochschule für Technik. Ihre Kernbereiche sind Ingenieurwissenschaften, Informatik, Digitale Medien und Technologiemanagement. Als Fernhochschule bietet sie insbesondere Berufstätigen durch eine hochgradige Individualisierung und Flexibilität den idealen Weg zu einem Hochschulabschluss neben dem Beruf. Die qualitativ hochwertige Lehre und persönliche Betreuung der Studierenden in allen Phasen des Studiums sind Markenzeichen der Hochschule.

Die Hochschule sieht als Basis für ihre wissenschaftliche Innovation die kontinuierliche Weiterentwicklung von strukturierter Forschung unter Einbindung aller Fachbereiche. Forschung an der Wilhelm Büchner Hochschule beinhaltet sowohl fachspezifische als auch fernstudien- und weiterbildungsspezifische Themen. Unsere Studierenden erwerben profundes Fachwissen und Schlüsselkompetenzen, die sie für Fach- und Führungsaufgaben auch auf internationaler Ebene qualifizieren.

Kontakt

Wilhelm Büchner Hochschule

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland

E-Mail: beratung@wb-fernstudium.de
Tel.: 0800-924 10 00