Anzeige
Bachelor of Arts

Fashion Design/Modedesign 3.0

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
7 Semester
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Content Creation über klassisches Handwerk und nachhaltiges Design bis 3D-Technologie und Avatarstyling auf dem digitalen Runway.

Der Studiengang Fashion Design/Modedesign 3.0 umfasst auf neuartige und visionäre Weise das Entwerfen, Realisieren, Präsentieren und erfolgreiche Vermarkten von Mode. Neben der praxisorientierten Vermittlung solider wissenschaftlicher, kreativer und handwerklicher Grundlagen stehen die medialen Transformationsprozesse von Mode im Fokus der Lehre.

Gestützt durch die neueste 3D-Technologie zählen in greifbarer Zukunft digital-only Kollektionen und virtuelle Modenschauen zu den Standards in der Modeindustrie und sind ins Zentrum der praktischen Ausbildung gerückt. Kollaborationen zwischen Highend-Fashion Anbietern und Gaming Herstellern weisen den Weg für ein transdisziplinäres Studium, das an der Mediadesign Hochschule zur gelebten Praxis der Studiengänge Digital Fashion Design & Technologie, Digital Film Design und Game Design zählt. 3D-Prints erweitern das Spektrum materieller Modeprodukte, die von medizinischen Anwendungen bis zum schmückenden Accessoire rangieren.

Dabei bleibt Mode vom Grundsatz eine vielschichtige Kulturpraxis, deren Potential sich in einer immer komplexeren Welt neu darstellt. Diversifizierung in allen Lebensbereichen und ökologische Herausforderungen definieren den Zeitgeist neu und verlangen von Fashion Designern zudem ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein im Entwurf-, Produktions- und Kommunikationsprozess von Mode. Digitale Technologien bieten dabei Möglichkeiten, diese Prozesse neu zu denken.

Um jungen Menschen innerhalb von sieben Semestern ein Studium mit diesen Anforderungen zu gewährleisten, ist ein praxisnahes Studium mit Kooperationspartnern aus der Industrie ebenso wichtig wie eine anspruchsvolle Schulung der kreativen Sinne und die Vermittlung solider theoretischer Grundlagen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester:

  • Create & Connect: Kreativität & Gestaltung
  • Develop & Design: Visuelle Kommunikation
  • Develop & Design: Textiltechnologie
  • Discover & Explain: Mode- und Kulturgeschichte
  • Market & Manage: Fashion Marketing
  • Technology: Tech Studio I

2. Semester:

  • Discover & Explain: Modesoziologie
  • Explore & Discuss: Nachhaltigkeit
  • Develop & Design: Entwurfszeichnen
  • Technology: Tech Studio II
  • Technology: Tech Studio III
  • Technology: Pattern Studio I

3. Semester:

  • Create & Connect: Kreativer Prozess & Projektmanagement
  • Develop & Design: Produktmanagement
  • Represent & Communicate: Fashion Communication
  • Technology: Pattern Studio II
  • Develop & Design: Projekt Kreativ Lab

4. Semester:

  • Represent & Communicate: Business Communication
  • Represent & Communicate: Fashion English
  • Develop & Design Fotografie & Electronic Imaging
  • Technology Digital Pattern Studio I
  • Develop & Design: Projekt Kollektion

5. Semester: Praxissemester

6. Semester:

  • Develop & Design: Innovative Produkte
  • Market & Manage: Fashion Entrepreneurship
  • Technology: Digital Pattern Studio II
  • Technology: 3D Lab
  • Develop & Design: Projekt Kollektion +

7. Semester:

  • Discover & Explain: Wissenschaftliches Arbeiten
  • Market & Manage: Event Management
  • Represent & Communicate: Fashion Media Product
  • Explore & Discuss: Fashion Studies & Research
  • Bachelor-Abschluss

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen
Um sich für ein Bachelor Studium an der MD.H zu bewerben, benötigst du die Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen, als gleichwertig anerkannten Abschluss. Du besitzt kein Abitur? Studieren ist auch ohne Abitur gemäß §BerlHG durch eine fachgebundene Studienberechtigung möglich.

Bewerbung vor dem Abitur
Bewerbung ist im laufenden Schuljahr auch vor dem Abitur möglich. Das Abitur-Zeugnis kann nachgereicht werden. 

Persönliche Voraussetzungen
Du solltest ein hohes Maß an Kreativität, Einfallsreichtum in der Umsetzung und die Bereitschaft Dich neuen persönlichen Herausforderungen zu stellen, mitbringen. Du setzt Dich gerne mit Mode im gesellschaftlichen Kontext auseinander, verfügst überkonzeptionelles Denken und bist offen gegenüber neuen Entwicklungen und innovativen Technologien.

Bewerbungs­verfahren
Eine ausführliche Bewerbung (inklusive Abschlusszeugnissen und tabellarischem Lebenslauf mit Lichtbild) und ein persönliches Gespräch entscheiden über die Aufnahme. Zusätzlich ist ein Portfolio mit freien Arbeitsproben (Entwurfsarbeiten, Zeichnungen, Naturstudium, dokumentierendes Bildmaterial, Fotografien von eigenen Arbeiten - mindestens 10 Arbeiten) vorzulegen.

Kosten

  • Kosten pro Monat ab: 650,00 €
  • Kosten pro Semester ab: 3.900,00 €
  • Anmeldegebühr (EU-Bürger): 490,00 €

*Die Gebühren sind abhängig vom Standort und können für Studierende von außerhalb der EU abweichen!

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Mediadesign Hochschule für Design und Informatik anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Kreative finden bei uns Ihr Zu Hause!

Unser Ziel ist es, mutige Weiterdenker in allen relevanten Designdisziplinen auszubilden, die sich später am Markt abheben und als kreative Talente unsere Zukunft gestalten. Daher fördern wir im Studium ganz explizit Vordenkertum, lösungsorientiertes Verhalten und „Out-of-the-Box“ denken, im Team, in der Gruppe und im Projekt.

Die Mediadesign Hochschule ist seit über 30 Jahren erfolgreich am Markt in Deutschland an drei attraktiven Standorten Berlin, Düsseldorf und München vertreten und verbindet effizient Praxis und Hochschullehre miteinander. Unser Portfolio reicht von Vollzeit Bachelor- und Master- Studienangeboten, in Game Design, Digital Film Design-Animation (VX), Media Design, Fashion Business und Design Management über Ausbildungen und Abendkurse bis zu Weiterbildungen für Berufstätige. In kleinen, effizienten Lerngruppen und Seminaren fördern wir digital und in Präsenz die Talente unserer Studierenden, geben den nötigen Freiraum für Weiterentwicklung und Innovation und sind dabei nahbar und familiär in unseren Strukturen.

Die jungen Generationen orientieren sich heute an Produkten und Technologien, die zukunftsfähige Lösungen bieten und nachhaltige Konzepte aufgreifen. Gleichzeitig fordert aber auch die Dynamik unserer Zeit ein hohes Maß an Flexibilität und ein tiefes, intuitives Verständnis der Multioptionalität, die durch die Digitalisierung und Virtualisierung bereits heute möglich ist und künftig noch verstärkt unsere Lebenswirklichkeit beeinflussen wird.

Die Mediadesign Hochschule nimmt dieses Spannungsfeld auf und bietet mit ihrem Studienportfolio eine Bandbreite von interessanten Studienschwerpunkten, die am Puls der Zeit ausgerichtet unsere Absolventen auf eine berufliche Praxis in dieser neuen Lebenswirklichkeit optimal vorbereitet. Dabei profitieren alle von einem gewachsenen Netzwerk von über 6.000 Wirtschaftskontakten, internationalen Partneruniversitäten und Hochschulen sowie einem großen aktiven Alumnipool. Wir leben diesen Community-Ansatz mit einer offenen Fehlerkultur in allen Bereichen unseres Unternehmens und fördern so Transparenz, Gemeinschaft und interdisziplinäre Teamarbeit im Sinne einer klaren „Wir-Kultur“.

Sei Teil unseres kreativen Netzwerks!
www.mediadesign.de

Kontakt

Mediadesign Hochschule für Design und Informatik

Werdener Straße 4
40227 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: info@mediadesign.de
Tel.: +49 89 450605 - 44