Anzeige
Bachelor of Science

International Management

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 oder 7 Semester
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Mit dem International Management Bachelor studieren Sie mit hohem internationalen Anspruch sowie praxisorientieren Inhalten. Ob internationale Wirtschaft, globale Wertschöpfung oder Business Communication – das International Management Studium vermittelt Ihnen breitgefächerte Themen und vereint somit klassische Management-Grundsätze des BWL-Studiums mit internationalen Anforderungen.

Wenn Sie International Management studieren, ist Ihr Studium durch Pflichtpraktika im In- und Ausland, Workshops, Beratungsprojekte sowie erfahrene Dozenten aus der Wirtschaft stark praxisorientiert.

International Management studieren bedeutet nicht nur umfassende betriebswirtschaftliche Einblicke zu erhalten, sondern auch unterschiedliche kulturelle Wirtschaftsräume kennenzulernen. Um für eine Karriere im internationalen Management vorbereitet zu sein, umfasst der International Management Bachelor

  • ein intensives Sprachentraining in Englisch sowie wahlweise in Französisch oder Spanisch,
  • die Möglichkeit International Management vollständig auf Englisch zu studieren,
  • ein integriertes Auslandssemester an einer von rund 190 Partnerhochschulen sowie
  • ein optionales zweites Auslandssemester.

Karriere

Sie wollen internationale Karriere machen? Dann ist das International Management Studium genau das richtige für Sie. Das Studium bietet Ihnen umfassende Kenntnisse und Kompetenzen für Grundlagen im Management (BWL, VWL), Soft Skills (persönliche und soziale Kompetenzen), Fremdsprachen sowie individuelle Schwerpunkte. Hier können Sie zwischen einer Vielzahl an Themengebieten wie z.B. Business Communication, E-Business, Human Resources Management oder Consulting wählen. Zusätzlich stehen Ihnen zwei Möglichkeiten für die Studienausrichtung zur Wahl. So können Sie sich

  • im International Trail mit einer zweiten Fremdsprache (Spanisch oder Französisch) oder
  • im Global Economy Trail mit internationalen Wirtschaftsthemen

auf individuelle Interessen und Schwerpunkte spezialisieren. Alternativ können Sie das Studium auch vollständig in englischer Sprache und in Kombination mit dem International Trail absolvieren.

Studieninhalte

1. Semester

  • BWL 1
  • BWL 2
  • Mathematische Grundlagen
  • Recht
  • Business English 1

Spezialisierungsmodul:

  • Basiskompetenzen

Wahlmöglichkeiten Trails:

  • International Trail
  • Global Economy Trail
  • Freiwillige Zusatzkurse

2. Semester

  • BWL 3
  • VWL 1
  • Angewandte Statistik
  • Business English 2

Spezialisierungsmodule:

  • Internationale Wirtschaft
  • Rechnungslegung

Wahlmöglichkeiten Trails:

  • International Trail
  • Global Economy Trail
  • Freiwillige Zusatzkurse

3. Semester

  • BWL 4
  • BWL 5
  • VWL 2
  • Business English 3

Spezialisierungsmodule:

  • Globale Interaktionen
  • Globale Wertschöpfung

Wahlmöglichkeiten Trails:

  • International Trail
  • Global Economy Trail
  • Freiwillige Zusatzkurse

4. Semester
Das vierte Semester verbringen Sie im europäischen Ausland (24 ECTS). Eine Ausnahme besteht, wenn Sie vollständig auf Englisch studieren. Hier können Sie Ihr Auslandssemester bereits in Übersee absolvieren.

5. Semester

  • General Management
  • Workshop/Praxisseminar

Wahlmodule (2 aus 5):

  • Unternehmensanalyse
  • Supply Chain Management
  • Financial Management
  • Business Communication
  • E-Business

Wahlmöglichkeiten Trails:

  • International Trail
  • Global Economy Trail
  • Freiwillige Zusatzkurse

6. Semester

  • Unternehmenssteuerung
  • Thesis

Wahlmodule (2 aus 5):

  • International Financial Reporting
  • Marketing
  • Unternehmensstrukturierung
  • Human Resources Management
  • Consulting

Optional 7. Semester: zweites Auslandssemester
Im siebten Semester können Sie optional ein zweites Auslandssemester in Übersee verbringen (Global Track).

Zulassungsvoraussetzungen

Um ein Studium an der International School of Management beginnen zu können, müssen Sie sich zunächst online zum Aufnahmeverfahren anmelden. Alternativ können Sie unseren Bewerbungsbogen herunterladen, ausfüllen und zusammen mit Ihren Bewerbungsunterlagen bei uns einreichen. Sie erhalten anschließend von uns ein Einladungsschreiben mit einer Checkliste der noch einzureichenden Unterlagen.

Für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis

  • eines erfolgreich abgeschlossenen Abiturs oder
  • eines erfolgreich abgeschlossenen Fachabiturs (schulischer und praktischer Teil) oder
  • eine berufliche Qualifizierung (z.B. Meisterbrief),
  • Sprachkenntnisse (mind. Niveau B2) der jeweiligen Unterrichtssprache (deutsch oder englisch),
  • die Einreichung der Bewerbungsunterlagen sowie
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich)

erforderlich. Bewerber, die ein Visum für Deutschland benötigen und noch kein (Studenten-)Visum haben, müssen sich bis zum folgenden Datum des jeweiligen Jahres bewerben:

  • Sommersemester: bis 15. Dezember
  • Wintersemester: bis 15. Juni

Studiengebühren:

  • 5.180 Euro pro Semester in Dortmund, Köln, Stuttgart und Berlin
  • 5.480 Euro pro Semester in Frankfurt/Main, München und Hamburg
  • Unterrichtssprache 100 % Englisch: zusätzlich 100 Euro pro Semester
  • auch monatliche Zahlung möglich
  • Immatrikulationsgebühren (EU- & EWR-Studierende): 600 Euro
  • Immatrikulationsgebühren (Nicht-EU-Studierende): 1.500 Euro
  • Thesisgebühren entfallen

Wie kann ich mich bewerben?
Der Studiengang International Management ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt. Stattdessen nehmen Sie an einem Aufnahmetest der Hochschule teil, der Ihre Fähigkeiten, Ihre Motivation und Ihre Persönlichkeitsstruktur testet.

Auslandssemester

Der B.Sc. International Management umfasst ein integriertes Auslandssemester in Europa im vierten Semester. Studieren Sie vollständig auf Englisch, können Sie Ihr Auslandssemester bereits in Übersee verbringen. Mit Ihrem Auslandsaufenthalt gewinnen Sie nicht nur internationales Management-Wissen, sondern erweitern Ihre Sprachkenntnisse und interkulturellen Kompetenzen.

Das Hochschulnetzwerk der ISM umfasst rund 190 Partnerhochschulen weltweit. Im Studiengang International Management können Sie aus einem umfassenden Hochschulnetzwerk wählen. Unabhängig von der Partnerhochschulwahl werden Ihre Leistungen im Ausland vollständig angerechnet, sodass Sie keine Zeit verlieren.

Zusätzlich haben Sie im Global Track die Möglichkeit, ein zweites, optionales Semester im Ausland zu verbringen. Neben dem ersten Auslandssemester innerhalb Europas, absolvieren Sie so ein weiteres Semester in Übersee. Dadurch können Sie Ihr Fachwissen erweitern und Ihre sprachlichen sowie interkulturellen Kompetenzen ausbauen.

Studienorte

  • Dortmund
  • Frankfurt/Main
  • München
  • Hamburg
  • Köln
  • Stuttgart
  • Berlin

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter International School of Management (ISM) anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die International School of Management gehört zu den besten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. Das belegen zahlreiche Rankings unabhängiger Organisationen. Ausgezeichnet werden unter anderem die internationale Ausrichtung und der Praxisbezug, die Qualität der Lehre sowie die kleinen Lerngruppen. Nach modernen Lehrmethoden werden Inhalte von unseren Hochschullehrern, alle erfahrene Praktiker, in kleinen Gruppengrößen vermittelt. In Praxisprojekten, Workshops oder Partnerunternehmen wird das erlernte Wissen direkt umgesetzt.

Unser ISM Net ermöglicht eine gute Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen und enthält u.a. die digitalen Skripte der Vorlesungen. Das durchdachte Studienkonzept und die optimale Organisation von Prüfungen ermöglicht Ihnen ein kompaktes Studium, das in der Regelstudienzeit auch realistisch absolviert werden kann. Trotz der kurzen Studiendauer sind Auslandsaufenthalte und intensive Praxiserfahrung in den Verlauf fest integriert. Das Angebot der ISM geht dabei weit über die Vermittlung von Fachwissen hinaus.

Überfüllte Hörsäle und anonyme Vorlesungen findet man an der ISM nicht. Die persönliche Atmosphäre der kleinen Gruppen (32 Studenten in den Bachelor-Programmen, 25 in den Master-Studiengängen und 15 im MBA) fördern den gemeinschaftlichen Zusammenhalt und bieten Raum für individuelles Coaching auf hohem Niveau. Einen großen Wert legen wir auch auf die persönliche Entwicklung unserer Studierenden. Unsere 100 % Open Door Policy unterstützt dabei den regelmäßigen fachlichen und persönlichen Austausch zwischen Professoren, Mitarbeitern und Studierenden.

Kontakt

International School of Management (ISM)

Otto-Hahn-Straße 19
44227 Dortmund
Deutschland

E-Mail: study@ism.de
Tel.: 0800.4 76 22 55