Anzeige
Bachelor of Arts

Pflegemanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Sem. / 8 Sem.
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Zusätzlich zu Ihrem pflegerischen Fachwissen erwerben Sie im Bachelor-Studium Pflegemanagement profunde Einblicke in die Pflegewissenschaft, aber auch gesundheitsökonomische Kenntnisse sowie methodisches und soziales Management-Know-how, um Führungspositionen zu übernehmen.  Dazu gehören auch gesundheitsökonomisches Wissen für eine erfolgreiche Positionierung am Markt, pflegewissenschaftliche Kompetenz für die Erarbeitung hochwertiger Pflegekonzepte sowie soziale und methodische Skills für die Führung von Mitarbeitern. Der Bachelor Pflegemanagement (B.A.) bildet Sie zum multidisziplinären Pflegeexperten aus.

Dabei werden alle Disziplinen konsequent auf die Praxis des Pflegealltags bezogen – z.B. durch vermehrte Projektarbeit und mithilfe langjährig erfahrener Dozenten. Die Wahlpflichtfächer fördern zudem eine Spezialisierung auf Ihren späteren Beschäftigungsbereich. Vor allem erlangen Sie Handlungskompetenzen in den Themenfeldern, mit denen Pflegemanager konfrontiert werden:

  • Pflegewissenschaft und -forschung
  • betriebswirtschaftliches Handeln
  • Führung und Leitung, z. B. einer sozialen Einrichtung/eines sozialen Dienstes
  • Lehrbefähigung (Pflegepädagogik)
  • Marketing-Know-how
  • Consulting in der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Palliative Care

Neben den fachlichen Inhalten werden Ihnen methodische und persönlichkeitsbezogene Kompetenzen vermittelt, die für Pflegemanagement-Funktionen – sowohl auf der qualifizierten Abteilungs- als auch auf der Leitungsebene – von größter Relevanz sind.

Berufsbild und Karrierechancen

Momentan werden Pflegeeinrichtungen und -abteilungen zumeist von Pflegekräften geleitet, die diese Position aufgrund ihrer Fachkompetenz erlangt haben. Um die komplexen Aufgaben künftig adäquat wahrnehmen zu können, braucht es aber Fähigkeiten, die darüber hinausgehen. Gute Pflege benötigt hervorragend ausgebildete Pflegemanager. In dieser Position müssen Sie nicht nur wirtschaftlich fundierte Entscheidungen treffen, sondern auch Pflegequalität herstellen und sichern können. Zudem müssen Sie in einem von interdisziplinären Funktionsabläufen geprägten Bereich eine kommunikativ starke Schnittstellenfunktion einnehmen können.

Als Bachelor Pflegemanagement (B.A.) werden Sie aufbauend auf Ihren bisherigen Berufskenntnissen höchst praxisnah befähigt, wichtige Führungs- und Schlüsselpositionen innerhalb der verschiedenen Pflegeberufe einzunehmen, z.B. einen ambulanten Pflegedienst zu gründen, in der Lehre an einer Fachhochschule, einer Berufsfachschule oder einer Weiterbildungsstätte tätig zu sein. Weiterhin erlangen Sie auch das Know-how, um den stationären Pflegedienst eines Krankenhauses, eines Pflegeheimes oder anderer Einrichtungen und (Teil-)Bereiche verantwortlich und mit wissenschaftlicher Expertise zu leiten. Oder Sie agieren in Krankenhäusern als Qualitätsmanager. Weitere Möglichkeiten stehen Ihnen mit Ihren neu erlernten sozialen und methodischen Skills als Berater offen, egal ob Eigenständig oder in einer Consulting-Agentur.

Mögliche Einsatzbereiche sind:

  • Krankenhäuser
  • Pflegeeinrichtungen
  • Kur-/Rehawesen
  • Medizinischer Dienst der Krankenkassen
  • Heimaufsicht/FQA
  • Ambulante Dienste
  • Beratungsstellen/-unternehmen
  • Berufsfachschulen

Studienplan und Studienschwerpunkte

Kompetenzen für Studium und Karriere

  • Gesundheitswirtschaftliche Zusammenhänge und wissenschaftliches Arbeiten
  • Projektmanagement
  • Kommunikation
  • Visualisieren, Präsentieren und Moderieren

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Pflegewissenschaftliche Grundlagen

Wirtschaftsmathematik

Soziologie

  • Allgemeine Soziologie und Gesundheitssoziologie
  • Empirische Sozialforschung

Public Health

Marketing

Volkswirtschaftslehre

  • Grundlagen VWL
  • Spezielle Aspekte der VWL

Recht

  • Grundlagen Recht
  • Rechtsfragen in der Pflege

Gerontologie

Rechnungswesen

  • Internes Rechnungswesen
  • Externes Rechnungswesen

Finanzwesen

  • Investition und Finanzierung
  • Controlling

Pflegeforschung

Human Resource Management

  • Personalmanagement
  • Personalführung und -entwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Organisationsaufbau, -ablauf und IT-Management

  • Organisation
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • IT im Gesundheitswesen

Versorgungsmanagement und Case Management

Kommunikation und Wissenstransfer

  • Ethik
  • Spezielle Aspekte der Kommunikation
  • Consulting

Praxis

  • Praktikum

Wahlpflichtfächer (Sie wählen 2 aus 6)

  • Business Planning
  • Stationäres Pflegemanagement
  • Ambulante Dienste
  • Altenpflegeeinrichungen
  • Pflegepädagogik
  • Palliative Care

Bachelor-Thesis

  • Thesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugangsweg 1: Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 33 Abs. 3-4 BremHG

Sie haben z.B.

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (wenn passend)
  • Meisterprüfung, Betriebswirt, Aufstiegsfortbildung oder vergleichbaren Abschluss
  • Hochschulabschluss
  • Gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung (Prüfung der Anerkennung ggf. nötig)

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.

Zugangsweg 2: Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 33 Abs. 5 BremHG

Sie haben

  • eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung* und
  • mind. 3 Jahre Berufspraxis und
  • an Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen.

Dann können Sie an der Einstufungsprüfung teilnehmen. Diese ist dem Studium nicht vorgelagert, sie findet innerhalb der ersten 6 Monate Ihres Studiums statt. Hierfür müssen Sie drei Prüfungen vor Ablauf der ersten sechs Studienmonate bestehen, die ohnehin Bestandteil des Studienplans sind. Alle dafür nötigen Unterlagen bekommen Sie von uns mit ihrem ersten Studienpaket zugeschickt.

Als Prüfungsleistungen legen Sie ab:

  • Fallaufgabe "Wissenschaftliches Arbeiten"
  • Fallaufgabe "Grundlagen der Allgemeinen BWL"
  • Präsenzklausur "Grundlagen der Allgemeinen BWL"

Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen.

* Eine fehlende Berufsausbildung kann ggf. durch eine entsprechende mind. fünfjährige Berufserfahrung ausgeglichen werden. Auf die Berufserfahrung kann in Anteilen ggf. auch Zeiten der Führung eines Familienhaushalts oder der Arbeitslosigkeit angerechnet werden.

Kontaktieren Sie uns, wir prüfen gerne, ob eine Zulassung möglich ist!

Standorte für Präsenzveranstaltungen

Genießen Sie höchste Standortunabhängigkeit durch unser flexibles Prüfungssystem: Die APOLLON Hochschule bietet Ihnen zahlreiche Standorte, um Ihre Prüfungen abzulegen – und das bis zu 12-mal pro Jahr. Flexibel ist neben Ihrer Studienzeit auch der Ort, an dem Sie Ihre Präsenzklausuren schreiben: Zwar finden die Präsenzseminare hauptsächlich in der Hochschule selbst in Bremen statt, aber um Ihre Präsenzprüfungen abzulegen, können Sie nach Bremen, Hamburg, München, Frankfurt, Köln, Berlin, Göttingen, Leipzig, Stuttgart, Wien oder Zürich fahren.

Sie entscheiden, welcher Klausurstandort für Sie der beste ist. In allen Städten werden bis zu 12-mal pro Jahr Klausurtermine angeboten, die immer aktuell unter APOLLON Seminare und Prüfungen veröffentlicht werden. Für Sie besonders bequem: Sie suchen sich den für Sie passenden Termin aus und melden sich einfach an Ihrem Wunschort an. Halten Sie sich längerfristig im Ausland auf? Dann können Sie sogar weltweit an Konsulaten, Goethe-Instituten und anerkannten Deutschen Schulen Ihre Präsenzklausuren ablegen!

Studienkonzept

Die APOLLON Hochschule ist eine Fernhochschule mit Herz und Verstand. Das Herz ist unser Team. Es setzt sich mit vereinten Kräften dafür ein, dass die Bedürfnisse unserer meist berufstätigen Studierenden erfüllt werden. Die Organisationsstrukturen garantieren dabei ein hohes Maß an Flexibilität. So bestimmen Sie Lerntempo und -ort selbst, können sogar ohne Abitur und im Ausland studieren. Der Verstand ist unser staatlich anerkanntes Lehr- und Lernkonzept: Es erwartet Sie ein innovatives, multimediales Fernstudium, das schriftliche Lernmaterialien mit Online-Tools und Präsenzseminaren effektiv verknüpft. So werden Sie Schritt für Schritt zum Lernerfolg geführt.

Lernen Sie wo, wann und wie Sie wollen: Zusätzlich zu den hochwertigen Studienheften, die Sie per Post erhalten, erhalten Sie auch online Zugriff auf die PDFs aller bisher erhaltenen Unterlagen. Damit können Sie immer und überall Ihr Lehrmaterial einsehen, auch ganz spontan! Dazu durchsuchen Sie Ihr gesamtes Material bequem nach Schlagworten oder Sachverhalten und lernen damit noch effizienter.

Sie möchten uns testen? Kein Problem. Testen Sie uns einfach 4 Wochen kostenlos. Sie werden sehen: Das APOLLON Fernstudium lässt sich ganz nach Ihrer persönlichen Situation und Ihren Bedürfnissen gestalten – ohne Einschreibefristen oder Zeitdruck. So kombinieren Sie ein aussichtsreiches Fernstudium der Gesundheitswirtschaft, Ihren Beruf und Privates auf angenehme Art und Weise.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Den Starttermin wählen Sie – Sie können täglich starten
  • Sie bestimmen Ihr Lerntempo selbst, indem Sie zwischen 2 Regelstudienzeiten wählen – abhängig von Ihrer persönlichen Situation
  • Sie studieren, wann und wo Sie wollen – die Studienunterlagen kommen zu Ihnen
  • Sie planen Ihre Seminar- und Prüfungstermine individuell per Online-Campus
  • Sie wählen einen Klausurstandort ganz in Ihrer Nähe

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die mehrfach ausgezeichnete Hochschule mit Sitz in Bremen gehört zur leistungsstarken Klett Gruppe, zu der auch die Euro-FH gehört. Die junge Hochschule freut sich über zahlreiche Auszeichnungen wie z.B. "beliebteste Fernhochschule" und "Fernkurs des Jahres 2014". Über 600 Bachelor- und Master-Absolventen wurden bislang verabschiedet, Tendenz steigend. Aktuell sind ca. 3.500 Studierende an der Fernhochschule immatrikuliert. Erwachsenenbildung liegt uns am Herzen! Nicht nur komplette Studiengänge bietet die APOLLON Hochschule an, sondern auch einzelne Weiterbildungskurse in Form unserer Zertifikatskurse. Zur Auswahl stehen elf Bachelor- und Master-Studiengänge sowie über 40 Zertifikatskurse, die von vier verschiedenen Fakultäten betreut werden. Ausführliche Informationen zu unseren Angeboten und zum Bewerbungsverfahren stellen wir Ihnen gerne bereit.

An der APOLLON Hochschule können Sie sich zeitgemäß und auf akademischem Niveau qualifizieren: Eine erprobte Kombination aus orts- und zeitunabhängigen Studienmaterialien ermöglicht Ihnen ein flexibles Fernstudieren neben dem Beruf und sogar ein Studium ohne Abitur beginnen. Ihre Anwesenheit ist daher auch nicht wie bei andern Universitäten in jeder Vorlesung erforderlich, da wir nur wenige Präsenzveranstaltungen haben. Ausgangspunkt für die Gründung war der dringende Bedarf der Branche an akademischen Gesundheitsmanagern.

Kontakt

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Universitätsallee 18
28359 Bremen
Deutschland

E-Mail: info@apollon-hochschule.de
Tel.: +49 (0) 421 378266-0