Anzeige
Bachelor of Arts

Sportmanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Semester
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Das Fernstudium Sportmanagement ist ein flexibel konzipiertes Bachelor-Studium, das sowohl berufsbegleitend als auch in Vollzeit absolviert werden kann. Ein Leben ohne Sport ist für Sie unvorstellbar? Dann machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf! Die Fitnessbranche boomt und braucht Fachkräfte, die neben dem sportlichen Wissen auch ein fundiertes Know-how an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen mitbringen. Ob Fitnesstrainer, ehemaliger Profisportler oder einfach Sportbegeisterter – mit einem Bachelor-Abschluss in Sportmanagement stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen.

Als Sportmanagement-Student bei AKAD können Sie jederzeit und überall digital auf Lerninhalte zugreifen. Das macht das berufsbegleitende Studieren beim Bachelor Sportmanagement als Kombination aus Online- und Fernstudium so flexibel und ist Ihre Chance, sich individuell und effizient für Managementaufgaben in der Sportbranche zu qualifizieren.

Berufsbild und Karrierechancen

Als Absolvent des Studiengangs Sportmanagement (B.A.) tragen Sie dazu bei, den wachsenden Sektor der Sport- und Fitnessbranche aktiv zu gestalten. Sie begleiten und unterstützen Verbände, Vereine und die Sportindustrie bei der Leitung, Organisation, Planung sowie der Vermarktung und sichern so die ökonomische Rentabilität. Dabei sind Sie in allen Branchen der Sportwirtschaft (Sportverbände, -vereine, -agenturen, -werbung und -sponsoring) tätig.

In der Leitung von sportspezifischen Unternehmen und Instiutionen generieren Sie bestmögliche Serviceangebote und Produkte für die beteiligten Verbraucher. Auch in der Verwaltung sportrelevanter Einrichtungen stehen Ihnen die unterschiedlichsten Tätigkeitsfelder offen. Sie arbeiten zum Beispiel im Controlling, in Personalabteilungen, im Qualitätsmanagement und in Entwicklungsprojekten. In der Industrie sind Sie für große Sportartikelhersteller aktiv, im Bereich der Medien kümmern Sie sich um das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit.

Die möglichen Tätigkeitsfelder erstrecken sich von der Tourismusbranche über den Sportstättenbau bis hin zur Leitung der Betriebssportabteilung eines branchenfremden Unternehmens. Sowohl in Non-Profit- als auch in For-Profit-Organisationen eröffnen sich Ihnen vielfältige und spannende Arbeitsmöglichkeiten. Sie werden eine national und international gefragte Fachkraft im Sport- und Fitnesssektor.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Semester 1

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • BWL-Grundlagen
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Semester 2

  • Personalführung und -entwicklung
  • Buchführung
  • Wirtschaftsmathematik
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik in Deutschland
  • Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik

Semester 3

  • Statistik
  • Investition und Finanzierung
  • Operatives Controlling
  • Grundlagen des Vertragsrechts
  • Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht
  • Phasenorientiertes Management und Organisation

Semester 4

  • Einführung Sportwissenschaft / Sportmanagement
  • Grundlagen für Sport in der Praxis
  • Sportökonomie, Sportmanagement und Sportrecht
  • Vereins- und Verbandsmanagement in der Sportbranche
  • Finanzierung in der Sportbranche, Sportmarketing, Sportsponsoring
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit im Sport

Semester 5-6 und Spezialisierung

Pflichtmodule

  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten: Im fünften und sechsten Semester wählen Sie Ihre zwei ganz persönlichen Vertiefungen aus elf spannenden Bereichen:

  • Strategisches Personalmanagement
  • Grundlagen des strategischen Marketings & Marketingsmix
  • Leadership
  • Gründungsmanagement
  • Dienstleistungsmanagement
  • International Business
  • Digital Transformation
  • Global Communication
  • Coaching und Changemanagement
  • Sektorales Marketing
  • Sporttourismus

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Alles, was Sie für den Studiengang Sportmanagement (B.A.) brauchen, ist eine fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife bzw. eine gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg.

Zeitaufwand und Studiengebühren

Studiendauer:

  • Standardvariante: 48 Monate
  • Sprintvariante: 36 Monate

Monatliche Studiengebühren:

  • Standardvariante: 246,- EUR
  • Sprintvariante: 328,- EUR

Gesamtstudiengebühren: 11.808,- EUR

Einmalige Prüfungsgebühr: 960,- EUR

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter AKAD University und AKAD Weiterbildung anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die AKAD University bietet ein einzigartig breites Hochschulangebot in Wirtschaft, Technik und Management. Das Studienprogramm umfasst 63 staatlich anerkannte und von ACQUIN akkreditierte Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie Hochschulzertifikate. Der internationale MBA Global Business Management wird in Kooperation mit der amerikanischen University of Louisville durchgeführt.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht. Derzeit qualifizieren sich bei AKAD 8.200 Erwachsene mit einem Studium oder einer Weiterbildungsmaßnahme neben ihrem Beruf.

Das AKAD Fernstudium ist optimal auf Berufstätige zugeschnitten: Zu Hause lernen sie flexibel, unterstützt durch eine moderne Online-Lernplattform, den AKAD Campus. Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Da Studienplan, Studienmaterial und Didaktik speziell auf die Anforderungen berufstätiger Menschen zugeschnitten sind, gelingt es mit einem Studium bei AKAD, Beruf und Studium in idealer Weise zu verbinden.

Kontakt

AKAD University und AKAD Weiterbildung

Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland

E-Mail: beratung@akad.de
Tel.: 0711 81495-400