Anzeige
Bachelor of Arts (B. A.)

Technik

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Universität
6 Semester
Vollzeit | Teilzeit
Lehramt

Das Bachelor-Studium

Die Haupt- und Nebenstudienrichtung Technik bietet eine zukunftsorientierte, interdisziplinär ausgerichtete technik- und wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung und qualifiziert Studierende, sich wissenschaftlich mit technischen und wirtschaftlichen Sachverhalten und Zusammenhängen auseinanderzusetzen.

Sie werden zur theoretischen und praktischen Lösung von technischen Problemstellungen in zentralen Handlungsfeldern wie Entwicklung und Konstruktion, Produktion und Fertigung, Energiewirtschaft sowie Information und Kommunikation befähigt. Studierende lernen Technik auch im Kontext kulturellen und sozialen Geschehens zu erkennen und zu werten.


Berufsbild und Karrierechancen

In diesen Berufsfeldern sind unsere Alumni tätig:

  • im technischen Unterricht an Regel- bzw. Gemeinschaftsschulen
    (sofern ein lehramtsbezogenes Master-Studium absolviert wurde),
  • in der betrieblichen Bildung,
  • in der technischen Redaktion und Dokumentation,
  • im Vertrieb,
  • in der Mediengestaltung,
  • in der Technikberatung in Organisationen und Betrieben,
  • bei der technischen Umsetzung von Lehr-/Lernmaterialien,
  • in der betrieblichen Kommunikation,
  • in der Öffentlichkeitsarbeit.

Studienaufbau

Im Studium erwerben Sie Kenntnisse, die für die theoretische Analyse und Beschreibung von Maschinen, Geräten und Prozessen für stoff-, energie- und informationsverarbeitende Systeme und Vorgänge notwendig ist, sowie Fertigkeiten, die eine praktische Umsetzung theoretischer Betrachtungen ermöglichen.

Der Bachelor-Studiengang an der Universität Erfurt umfasst eine Haupt- und Nebenstudienrichtung (Zwei-Fach-Bachelor) sowie das Studium Fundamentale. Er hat das Ziel, Fachinhalte und Berufsfeldorientierung sowie fachübergreifende Kompetenzen zu vermitteln. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester.

Orientierungsphase (1.-2. Semester)

  • Konstruktionstechnik (z. B. grafische Darstellung technischer Sachverhalte)
  • Technik- und Arbeitswissenschaft (z. B. Arbeitssysteme und Facharbeit)
  • Informationsverarbeitende Systeme (z. B. Grundlagen der Programmierung, Medientechnik)
  • Energieverarbeitende Systeme (z. B. Elektrotechnik und Elektronik)

Qualifizierungsphase (3.-6. Semester)

  • Rechtswissenschaft (z. B. Staatsrecht, Zivilrecht)
  • Wirtschaftswissenschaften (z. B. VWL, Management)
  • Fertigungstechnik (z. B. Fertigungsverfahren und Werkstoffkunde)
  • Angewandte Steuerungs- und Regeltechnik (z. B. technische Informatik)
  • Produktionstechnik und technische Innovationen

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen
allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Vorbildung

Zulassungsbeschränkung
keine Zulassungs­beschränkung (kein NC)

Jetzt online bewerben!
Die Haupt- und Nebenstudienrichtung Technik selbst ist zulassungsfrei (ohne NC).

Bewerbung für den Zwei-Fach-Bachelor:

  • Bei der Kombination von Technik mit einer zulassungsfreien Studienrichtung ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 30. September freigeschaltet.
  • Bei der Kombination von Technik mit einer zulassungsbeschränkten Studienrichtung (NC) ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 15. Juli freigeschaltet.

Bewerbung, Zulassung und Einschreibung

Weitere Informationen

Auslandsstudium
Es ist empfehlenswert, mindestens ein Auslandssemester an einer der zahlreichen Partner-Universitäten zu absolvieren. Das Internationale Büro unterstützt gern bei der Organisation des Auslandsaufenthalts.

Praktika
Während des Studiums:

  • berufsfeldorientierende interdisziplinäre Praktikum
  • Studierende mit Berufsziel Lehramt: zwei schulartbezogene Schulpraktika
  • optional: berufsorientierende Praktikum

Relevanz für die Lehrerausbildung
Unterrichtsfächer an Regelschulen:

  • Technisches Werken (Klassenstufen 5–6),
  • Mensch-Natur-Technik (Klassenstufen 5–6),
  • Informatik (Klassenstufen 7–10),
  • Wirtschaft-Recht-Technik (Klassenstufen 5–10),
  • Wirtschaft-Umwelt-Europa (Klassenstufen 7–10),
  • Natur und Technik (Klassenstufen 7–10)
  • Technik (Klassenstufen 7–10)

Wenn Sie Lehramt Regelschule studieren möchten, müssen Sie Technik als Hauptfach wählen.

Lehramt studieren

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Universität Erfurt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Ob kurze Wege auf dem Campus, die familiäre Atmosphäre in den Studienrichtungen oder das Mentoring-Programm: Das Studium an der Universität Erfurt verbindet – Menschen, wie Disziplinen. Das vielfältige Campus-Leben, die Studienangebote im Zwei-Fach-Bachelor sowie das fächerübergreifende Studium Fundamentale, die Angebote im Master-Studium, zur Weiterbildung oder für eine Gasthörerschaft, die vielfach interdisziplinären Forschungsprojekte, aber vor allem die Menschen, die dort arbeiten und lernen, machen sie besonders.

Zum Forschen, Recherchieren und Lernen steht die Universitäts- und Forschungsbibliothek mit mehr als einer Million Büchern und Medien direkt auf dem Campus zur Verfügung.
Die Universität Erfurt ist von Beginn an bei ihren Studierenden – beim Hochschulinfotag, während der Schnuppertage, in der Studieneinführungswoche mit den studentischen Tutoren oder im Studium selbst.

Termine:

07.05.2022 | 10–14 Uhr
Hochschulinfotag

2022
Schnuppertage

Kontakt

Universität Erfurt

Nordhäuser Straße 63
99089 Erfurt
Deutschland

E-Mail: marketing@uni-erfurt.de
Tel.: 03617375024