Bachelor Ethik studieren 67 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

65 Studiengänge

Österreich

0 Studiengänge

Schweiz

2 Studiengänge

Das Studium Ethik | Bachelor

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Ethik

Traditionell geleitet von den Fragen „Was darf ich?“, „Was soll ich?“, „Was muss ich?“ findet akademisch betriebene Ethik heute vor allem im Lehramtsstudium im Rahmen der LehrerInnenausbildung ihren Platz, in wirtschaftswissenschaftlichen oder wirtschaftsrechtlichen Studien, in Medizin- und klinisch orientierten Studien oder auch in technologisch orientierten Studien. Unter dem Begriff der Ethik wird dabei häufig die Frage nach dem Aushandeln und dem Abwägen zwischen dem technisch Machbaren und dem menschlich Sinnvollen, eben Moralischen, diskutiert.

Typischerweise sieht der Einstieg in das Fach eine allgemeine Einführung in die Geschichte, Begriffe und Theorien der Praktischen Philosophie vor. Daraus werden meist Fragen innerhalb des Handlungsfeldes abgeleitet, z.B. Wirtschaft und Moral, Ethik in Unternehmen, sozial verantwortliche Unternehmensführung bzw. die Wirtschaftsethik als solche im Überblick. Dies wird mitunter auch mit Elementen des Nachhaltigkeitsdenkens kombiniert und dementsprechend mit Fragen des Umwelt- und Ressourcenmanagements verknüpft. Lerninhalte wie Corporate Governance unter ethischen Gesichtspunkten werden angeboten. Auch Ethik in der Biomedizin oder in der Sozialwirtschaft wird untersucht und mit Fragen ethisch verantwortungsvoller Gestaltung der Öffentlichen Gesundheit verknüpft. Betriebspraktika bzw. praxisbezogene Projektarbeiten sind üblich.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Anwendungsbezogene Ethik
  • Grundlagen der Philosophie
  • Sprache und Erkenntnis
  • Wissen und moderne Zivilisation
  • Einführung in die formale Logik
  • Politische Philosophie
  • Rechtsphilosophie
  • Sozialphilosophie
  • Individual- und Institutionenethik
  • Ethik in Unternehmen
  • Moral
  • Werte und Normen

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Ethik

AbsolventInnen des Studiums Ethik sind nicht für ein dezidiertes Berufsbild qualifiziert, vielmehr erstrecken sich ihre Kompetenzen auf nahezu alle gesellschaftlich relevanten Felder. Dennoch können drei Bereiche ausgemacht werden, in denen ethisches Wissen besonders gefragt und wichtig ist. Zum einen werden EthikerInnen in der Bildung tätig. So arbeiten AbsolventInnen beispielsweise als LehrerInnen an mittleren und höheren Schulen, im außerschulischen Bereich wie der Erwachsenenbildung oder in der Öffentlichkeitsarbeit für Organisationen. Daneben ist auch der Bereich Gesundheit ein wichtiges Tätigkeitsfeld: sei es in Form des Gesundheitsmanagements, der klinischen Ethikberatung oder des Wissenschaftsjournalismus in beispielsweise bioethischen Kontexten. Letztlich bestehen auch im Bereich Wirtschaft und Gesellschaft Berufsperspektiven, zum Beispiel in der Politikberatung, der Unternehmensberatung oder der ethischen Zertifizierung.

Ist das Bachelor-Studium Ethik das Richtige für mich?

Jedes Studium stellt spezielle Anforderung an die Studierenden. Für das Ethik- Studium (Berufsfeld gemäß RIASEC-Modell) sind Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell), Soziale Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit Studienwahltest & StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Als besonders wichtig gilt dabei die Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell). Personen dieses Typs versuchen Probleme erforschend und auf intellektueller Ebene zu lösen. Analytisch und methodisch exakt vorgehend, ist ihnen dabei wichtig, dass sie die jeweiligen Zusammenhänge verstehen. Soziale Kontakte sind ihnen nicht allzu wichtig. Die Suche nach schwierigen  Fragestellungen bedeutet ihnen mehr, als Führungsaufgaben zu übernehmen. Auch mögen sie keine Tätigkeiten, die sich wiederholen. Menschen mit dieser Orientierung sind unkonventionell orientiert und bevorzugen Persönlichkeitsmerkmale, die logisch, intellektuell und ehrgeizig ausgerichtet sind.

Ebenso wichtig ist die Soziale Orientierung. Eine hohe soziale Verantwortung und der Drang nach Beachtung und sozialem Austausch zeichnen Menschen mit dieser Orientierung aus. Die Bewältigung von Aufgaben und Problemstellungen geschieht bei ihnen eher emotional und durch soziale Aktivität als rational oder intellektuell. Die Beschäftigung mit technischen oder wissenschaftlichen Belangen ist ihnen zuwider - was sich unter anderem in der der tendenziellen Abneigung gegenüber der Benutzung von Maschinen oder Werkzeugen ausdrückt. Gute verbale und soziale Befähigungen gehen bei diesen Menschen einher mit einem hohen ethischen Anspruch gegenüber sich und ihrer Umwelt.

Und auch die Konventionelle Orientierung spielt für dieses Studium eine Rolle. Ein strukturierter, ordnender Umgang mit Daten jeglicher Art gefällt Menschen mit konventioneller Orientierung am Besten. Sie bevorzugen Tätigkeiten, wie Zuordnen, Aufzeichnen, Vervielfältigen oder Archivieren. Künstlerische, nicht klar strukturierte oder offene Aufgaben hingegen lehnen sie ab. Sie verfügen daher meist über rechnerische oder geschäftliche Kompetenzen. Beruflich und Privat sind diese Menschen traditionell orientiert und sind einem hohen ökonomischen und sozialen Status nicht abgeneigt.

36 Hochschulen mit 67 Bachelor-Studiengängen

Alle (67) DEUTSCHLAND (65) ÖSTERREICH (0) SCHWEIZ (2)
1 1 21
Eberhard-Karls-Universität Tübingen Philosophie / Ethik Tübingen, Baden-Württemberg
Studiengang 1/2
1 1 1 1 21
Humboldt-Universität zu Berlin Philosophie / Ethik Berlin, Berlin
Studiengang 1/2
1
weitere Hochschulen anzeigen

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Ethik Bachelor-Studium Deutschland (65 Studiengänge)

Bundesländer

Ethik Bachelor-Studium Baden-Württemberg (14 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Bayern (21 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Berlin (3 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Brandenburg (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Hessen (5 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Niedersachsen (2 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Nordrhein-Westfalen (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Rheinland Pfalz (7 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Saarland (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Sachsen (5 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Sachsen-Anhalt (4 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Thüringen (1 Studiengang)

Studienorte

Ethik Bachelor-Studium Bamberg (4 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Berlin (Stadt) (3 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Bielefeld (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Darmstadt (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Dresden (4 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Freiburg (DE) (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Fulda (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Fürth (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Gießen (2 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Göttingen (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Halle (3 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Heidelberg (3 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Jena (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Karlsruhe (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Koblenz (4 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Konstanz (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Landau (3 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Leipzig (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Ludwigsburg (2 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Magdeburg (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Mainz (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Mannheim (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Marburg (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium München (8 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Oldenburg (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Potsdam (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Regensburg (4 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Saarbrücken (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Stuttgart (2 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Trier (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Tübingen (2 Studiengänge)

Ethik Bachelor-Studium Weingarten (1 Studiengang)

Ethik Bachelor-Studium Würzburg (4 Studiengänge)

SCHWEIZ

Ethik Bachelor-Studium Schweiz (2 Studiengänge)

Bundesländer

Ethik Bachelor-Studium Schwyz (2 Studiengänge)

Studienorte

Ethik Bachelor-Studium Goldau (2 Studiengänge)