Bachelor Komposition und Dirigieren studieren 67 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

46 Studiengänge

Österreich

16 Studiengänge

Schweiz

5 Studiengänge

Das Studium Komposition und Dirigieren | Bachelor

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Komposition und Dirigieren

Aufbau und Inhalt des Studiums ergeben sich aus den musiktheoretischen Anforderungen an die DirigentInnenrolle. Daher sind Tonsatz und intensive Gehörbildung von Anfang an Teil der Ausbildung. Das Ziel, klangliches Erleben der Musik bereits im „inneren Ohr“ des Vorstellungsvermögens vorwegnehmen zu können, steht dabei weit oben. Musiktheorie umfasst außerdem die Schwerpunkte Musiksoziologie sowie Analyse und Praxis verschiedener Kompositionstechniken. Besonderer Stellenwert wird dabei der Komposition des 20. und 21. Jahrhunderts eingeräumt, vor allem auch der Zwölftonmusik und Atonalen Musik.

Module der musikhistorischen Betrachtung ermöglichen es, im Rückblick auf die wichtigsten kompositorischen Ansätze der Neuzeit das eigene musikalische Handeln besser verstehen zu lernen. Weiteres technisches Rüstzeug liefert die Arbeit mit Techniken des Kontrapunktes und der Harmonielehre. Zudem lernen die Studierenden, Musikstücke zu arrangieren und sie vertiefen sich in die Instrumenten- und Orchesterkunde sowie in die Instrumentierung von Orches-terwerken. Die Ausbildung am Klavier führt zu einem technischen Niveau. Schließlich erfolgt die Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Techniken des Dirigierens. Praxismöglichkeiten ergeben sich meist durch eine Reihe von Auftritten als DirigentIn bzw. die Darbietung von Eigenkompositionen.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Musikwissenschaft
  • Tonsatz
  • Gehörbildung für Komposition und Musiktheorie
  • Improvisation
  • Musikgeschichte und Analyse
  • Rhythmusschulung
  • Satzlehre und Kontrapunkt
  • Instrumentenkunde und Akustik
  • Korrepetition
  • Opern- und Oratorienkunde
  • Partiturspiel
  • Einzelstimmbildung

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Komposition und Dirigieren

AbsolventInnen des Studiums Komposition und Dirigieren werden je nach gewähltem Schwerpunkt bzw. gewählter Vertiefungsrichtung in unterschiedlichen musikalischen Bereichen tätig. Grundsätzlich beschäftigen sich AbsolventInnen der Komposition mit der Komposition von musikalischen Werken. Dabei bezieht sich diese Tätigkeit nicht nur auf Musikstücke, sondern auch auf das Sounddesign für Computerspiele und Web-Anwendungen sowie auf die Tonproduktion für Film und Fernsehen. Daneben werden KomponistInnen auch im Verlagswesen tätig, wo sie die Organisation und Planung der Publikation gedruckter musikalischer Werke übernehmen. AbsolventInnen des Dirigierens arbeiten als DirigentInnen in Theatern, Opernhäusern und Konzerthäusern. Außerdem übernehmen sie vorbereitende und leitende Aufgaben bei Musikaufnahmen.

Ist das Bachelor-Studium Komposition und Dirigieren das Richtige für mich?

Jedes Studium stellt spezielle Anforderung an die Studierenden. Für das Komposition und Dirigieren- Studium (Berufsfeld gemäß RIASEC-Modell) sind Künstlerische Orientierung, Konventionelle Orientierung und Soziale Orientierung von Bedeutung. Mit Studienwahltest & StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Als besonders wichtig gilt dabei die Künstlerische Orientierung. Menschen mit diesen Eigenschaften bevorzugen Tätigkeiten, die keinem strikten Schema folgen, nicht eindeutig und offen im Ergebnis sind. Mit sprachlicher, musikalischer, bildender oder körperlicher Kreativität schaffen sie Kunstwerke bzw. Produkte oder künstlerische Selbstdarstellungen. Die ästhetische Erfahrung und Herausforderung sind diesen Menschen wichtig, wobei sie komplex strukturierte Probleme und Aufgaben meist ablehnen.

Ebenso wichtig ist die Konventionelle Orientierung. Ein strukturierter, ordnender Umgang mit Daten jeglicher Art gefällt Menschen mit konventioneller Orientierung am Besten. Sie bevorzugen Tätigkeiten, wie Zuordnen, Aufzeichnen, Vervielfältigen oder Archivieren. Künstlerische, nicht klar strukturierte oder offene Aufgaben hingegen lehnen sie ab. Sie verfügen daher meist über rechnerische oder geschäftliche Kompetenzen. Beruflich und Privat sind diese Menschen traditionell orientiert und sind einem hohen ökonomischen und sozialen Status nicht abgeneigt.

Und auch die Soziale Orientierung spielt für dieses Studium eine Rolle. Eine hohe soziale Verantwortung und der Drang nach Beachtung und sozialem Austausch zeichnen Menschen mit dieser Orientierung aus. Die Bewältigung von Aufgaben und Problemstellungen geschieht bei ihnen eher emotional und durch soziale Aktivität als rational oder intellektuell. Die Beschäftigung mit technischen oder wissenschaftlichen Belangen ist ihnen zuwider - was sich unter anderem in der der tendenziellen Abneigung gegenüber der Benutzung von Maschinen oder Werkzeugen ausdrückt. Gute verbale und soziale Befähigungen gehen bei diesen Menschen einher mit einem hohen ethischen Anspruch gegenüber sich und ihrer Umwelt.

29 Hochschulen mit 67 Bachelor-Studiengängen

Alle (67) DEUTSCHLAND (46) ÖSTERREICH (16) SCHWEIZ (5)
1 21
Anton Bruckner Privatuniversität Dirigieren Linz, Oberösterreich
Studiengang 1/2
21
Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) - Hochschule für Musi… Musik mit Hauptfach Komposition Basel, Basel - Stadt
Studiengang 1/2
weitere Hochschulen anzeigen

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Deutschland (46 Studiengänge)

Bundesländer

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Baden-Württemberg (9 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Bayern (5 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Berlin (2 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Bremen (2 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Hamburg (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Mecklenburg Vorpommern (3 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Niedersachsen (4 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Nordrhein-Westfalen (7 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Saarland (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Sachsen (4 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Schleswig Holstein (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Thüringen (7 Studiengänge)

Studienorte

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Berlin (Stadt) (2 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Bremen (Stadt) (2 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Detmold (2 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Dresden (4 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Düsseldorf (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Essen (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Freiburg (DE) (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Hamburg (Stadt) (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Hannover (3 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Karlsruhe (3 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Köln (3 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Lübeck (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Mannheim (2 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium München (4 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Osnabrück (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Regensburg (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Rostock (3 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Saarbrücken (1 Studiengang)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Stuttgart (3 Studiengänge)

Komposition und Dirigieren Bachelor-Studium Weimar (7 Studiengänge)