Pädagogik im Gesundheitswesen Studium 39 Studiengänge

      Pädagogik im Gesundheitswesen Studium 39 Studiengänge

      Deutschland
      37 Studiengänge
      Österreich
      1 Studiengang
      Schweiz
      0 Studiengänge
      Fernstudium
      1 Studiengang

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Ist dieses Studium das Richtige für mich?

      Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Pädagogik im Gesundheitswesen das richtige Studium für dich ist.

      Typische Lehrveranstaltungen

      • ... das so genannte Didaktische Dreieck keine geometrische Figur sondern die Beziehung zwischen Lehrer, Schüler und Lerngegenstand ist?
      • ... die Geschichte der Gesundheits- und Krankenpflege stark von christlichen Orden geprägt wurde?
      • ... das Weitergeben von Wissen und Methoden im Gesundheitswesen früher von so genannten Unterrichtsschwestern geleitet wurde?

      Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Pädagogik im Gesundheitswesen

      AbsolventInnen des Studiums Pädagogik im Gesundheitswesen werden beruflich je nach gewählter Vertiefung in unterschiedlichen Bereichen tätig. GesundheitspädagogInnen arbeiten beispielsweise in der Personal- und Organisationsentwicklung von Gesundheitsunternehmen, in Vereinen, in Organisationen, in Stiftungen oder bei Krankenkassen und Einrichtungen des Gesundheitswesens. Ferner besteht auch die Möglichkeit einer beruflichen Tätigkeit in Redaktionen, Zeitschriften, Verlagen oder anderen Medienbranchen und -unternehmen, die einen gesundheitswissenschaftlichen Bezug haben. Auch das Management in Gesundheits- oder Sozialeinrichtungen stellt ein mögliches Aufgabengebiet dar. Darüber hinaus bildet auch die Beschäftigung als LehrerIn in Berufsschulen und Berufsakademien für Gesundheitsberufe wie Pflegeschulen, Ergotherapieschulen oder Physiotherapieschulen eine berufliche Perspektive.