Alle Bachelor-Studiengänge
in Hall in Tirol

Der Studienort Hall in Tirol

Hall in Tirol

Die Universitätsstadt Hall zählt 13.000 Einwohner und liegt am linken Ufer des Inn in Tirol. Über Jahrhunderte war sie dank Salzgewinnung, Münzprägung und Handel ein bedeutendes Wirtschaftszentrum. Zahlreiche Museen informieren über die bewegte Geschichte des Ortes. Heute dominieren IT, Maschinenbau und Gesundheitswesen die Wirtschaft. Die mittelalterliche Altstadt zählt zu den größten und besterhaltenen des Landes, die Burg Hasegg und der Münzerturm lohnen eine Besichtigung. Märkte, Galerien, Cafés, Restaurants und zahlreiche Grünanlagen sorgen für eine hohe Lebensqualität. Das Osterfestival, die Veranstaltungsserie Musik plus und der Adventmarkt sind einige der kulturellen Höhepunkte. Für Studierende stehen Heimplätze zur Verfügung, privater Wohnraum ist vergleichsweise teuer. Es besteht Anbindung an Regionalzüge, Busse und die Autobahn A12.

5 Fachrichtungen in Hall in Tirol