Altertumswissenschaften Bachelor studieren 2 Bachelor-Studiengänge in Basel

Sie wollen Altertumswissenschaften in Basel studieren?

Unten stehende 2 Altertumswissenschaften-Studiengänge werden in Basel angeboten:

Bachelor Altertumswissenschaften (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich typischerweise mit der Epoche von der frühen Antike ab ca. dem 8. vorchristlichen Jahrhundert bis zur Entstehung des Islam im 6. nachchristlichen Jahrhundert. Sie betreibt die Erfassung, Beschreibung und Analyse antiker und frühmittelalterlicher Lebenswelten. Sie setzt die Bereitschaft, sich auf fremde Kulturen und intensives Literatur- und Quellenstudium einzulassen, voraus. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Altertumswissenschaften
Basel | Mit 175.000 Einwohnern ist Basel nach Zürich und Genf die drittgrößte Stadt der Schweiz und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Region. Private Unterkünfte findet man im mittleren und oberen Preisbereich, die Studentenwohnheime stellen eine preiswerte Alternative dar. Die historische Altstadt lockt mit Sehenswürdigkeiten und Shoppingmeilen, Cafés, Kneipen, Restaurants und Clubs. Viele Studierende sorgen für ein pulsierendes Nachtleben. Raum für Ruhe, Erholung und Bewegung bieten das Rheinufer und der Regio-Grüngürtel.
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

2-Fach-Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Universität Basel
Basel
Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Universität Basel
Basel