Fotografie Bachelor studieren 2 Bachelor-Studiengänge in Berlin

Sie wollen Fotografie in Berlin studieren?

Unten stehende 2 Fotografie-Studiengänge werden in Berlin angeboten:

Bachelor Fotografie (Fachrichtung) | Die Fotografie hat sich längst zu einem eigenständigen künstlerischen Fach entwickelt. In dieser Fachrichtung lernen die Studierenden, Fotografie selbstständig als Kunstform zu betreiben, kritisch ihren gesellschaftlichen und ästhetischen Stellenwert zu hinterfragen und visuelle Konzepte auch für den Einsatz von Bildern in Medien zu planen und umzusetzen. Die künstlerische Begabung wird meist in einem Auswahlverfahren getestet. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Fotografie
Berlin | Berlin ist mit rund 3,3 Millionen Einwohnern die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Sie ist bekannt als Weltstadt von Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. An mehr als 30 Universitäten und Hochschulen sind über 150.000 Studierende eingeschrieben. Die Lage am Wohnungsmarkt gilt zunehmend als angespannt. Das Studentenwerk Berlin vermittelt leistbare Heimplätze. Privaten Wohnraum findet man, je nach Stadtviertel, in allen Preislagen, Wohngemeinschaften sind meist die beste und günstigste Option.
Anzeige

Top-Treffer

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
SRH Berlin University of Applied Sciences
Berlin
Bachelor of Arts | 6 semesters (full-time)
University of Europe for Applied Sciences
Berlin | Hamburg

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Fotografie Bachelor-Studiengänge werden auch in folgenden Bundesländern in Deutschland angeboten:

Bachelor-Studium Fotografie Baden-Württemberg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Fotografie Bayern (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Fotografie Hamburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Fotografie Niedersachsen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Fotografie Nordrhein-Westfalen (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Fotografie Schleswig Holstein (1 Studiengang)