Informationsverarbeitung Bachelor studieren 3 Bachelor-Studiengänge in Sachsen

Sie wollen Informationsverarbeitung in Sachsen studieren?

Unten stehende 3 Informationsverarbeitung-Studiengänge werden in Sachsen angeboten:

Bachelor Informationsverarbeitung (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich mit Verfahren der Auffindung, Speicherung, Analyse, der gezielten Aufbereitung sowie der Weiterverarbeitung von Informationen. Dies geschieht mit technischen, aber auch sozial- und organisationswissenschaftlichen Ansätzen. Studierende sollten sich für unterschiedliche Zugänge zur Arbeit mit Informationen interessieren. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Informationsverarbeitung
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Mittweida
Mittweida
Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Leipzig
Bachelor of Engineering | 6 Semester (Vollzeit)
Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Dresden
Dresden

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Informationsverarbeitung Bachelor-Studiengänge werden auch in folgenden Bundesländern in Deutschland angeboten:

Bachelor-Studium Informationsverarbeitung Baden-Württemberg (8 Studiengänge)

Bachelor-Studium Informationsverarbeitung Bayern (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Informationsverarbeitung Berlin (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Informationsverarbeitung Brandenburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Informationsverarbeitung Hamburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Informationsverarbeitung Nordrhein-Westfalen (3 Studiengänge)