Metallkunde Bachelor studieren 1 Bachelor-Studiengang in Sachsen

Sie wollen Metallkunde in Sachsen studieren?

Unten stehender Metallkunde-Studiengang wird in Sachsen angeboten:

Bachelor Metallkunde (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung wird zumeist als Lehramtsstudium angeboten. Das heißt vor allem, dass die Behandlung des Themenkomplexes Metalle, deren Eigenschaften und Möglichkeiten ihrer Bearbeitung aus der Perspektive der Kompetenzvermittlung an BerufsschülerInnen zu sehen ist. Studierende entwickeln die Fertigkeiten, metallische Material- und Werkstoffkunde v.a. an berufsbildenden Schulen zu unterrichten. Wichtig sind Technikbegeisterung sowie Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Metallkunde
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen [1. Fachrichtung] oder [2. Fach/weitere Fachrichtung] | 10 Semester (Vollzeit) | Lehramt
Technische Universität Dresden
Dresden

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Metallkunde Bachelor-Studiengänge werden auch in folgenden Bundesländern in Deutschland angeboten:

Bachelor-Studium Metallkunde Bayern (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Metallkunde Berlin (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Metallkunde Hamburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Metallkunde Hessen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Metallkunde Niedersachsen (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Metallkunde Nordrhein-Westfalen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Metallkunde Rheinland Pfalz (3 Studiengänge)