Vermessungswesen (Geodäsie) Studium Darmstadt 1 Studiengang

Sie wollen Vermessungswesen (Geodäsie) in Darmstadt studieren?

Unten stehender Vermessungswesen (Geodäsie)-Studiengang wird in Darmstadt angeboten:

Bachelor Vermessungswesen (Geodäsie) (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich mit raumbezogenen Daten und lehrt, mit ihnen zu arbeiten. Dies betrifft die eigentliche Vermessung ebenso wie das Management, die Analyse und die Aufbereitung und Darstellung dieser Daten. Sie ist die Voraussetzung für einen Großteil der Bau- und Infrastrukturprojekte (wie z.B. im Tunnelbau, aber auch im Hochbau). Sie trägt auch zur Weiterentwicklung von Navigationssystemen bei. Studierende sollten sich für Mathematik und Ingenieurwissenschaften interessieren. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Vermessungswesen (Geodäsie)
Darmstadt | Die hessische Universitätsstadt Darmstadt liegt mit 150.000 Einwohnern rund 30 Kilometer südlich von Frankfurt am Main. Privater Wohnraum ist hier vergleichsweise teuer, leistbare Wohnheimplätze vermittelt das Studentenwerk Darmstadt. Bei den zahlreichen Studierenden sind besonders die Kneipen zwischen Magdalenenstraße und Mauerstraße beliebt, auch Theater, Museen, Konzerte und Literatur spielen vor Ort eine große Rolle. Jährliche Großveranstaltungen wie das Open Air Schlossgrabenfest, das Heinerfest und die Residenzfestspiele runden das kulturelle Angebot ab.
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Darmstadt
Darmstadt