Versorgungstechnik Bachelor studieren 2 Bachelor-Studiengänge in Sachsen

Sie wollen Versorgungstechnik in Sachsen studieren?

Unten stehende 2 Versorgungstechnik-Studiengänge werden in Sachsen angeboten:

Bachelor Versorgungstechnik (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich mit der Art, wie wir Gebäude nutzen und schafft die technischen und strukturellen Grundlagen für diese Nutzung. Studierende beschäftigen sich mit Lüftungen, Heizungen, Wassermanagement, Strom- und Lichttechnik sowie verschiedenen Möglichkeiten der Automatisierung, wie z.B. in Aufzügen oder Klima- und Kühlkreisläufen. Geeignet für Studierende mit Technikbegeisterung und Spaß an Naturwissenschaften. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Versorgungstechnik
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

Diplom (FH) | 8 Semester (Vollzeit, dual)
Westsächsische Hochschule Zwickau
Zwickau
Bachelor of Engineering | 6 Semester (Vollzeit)
Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Riesa - Standort: Riesa
Riesa

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?