Anzeige
sgd-Abschlusszeugnis

Bloggen - professionell gemacht

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
12 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Von Mode über Kochen bis zur Politik – zu jedem Thema existieren heute unzählige Blogs. Viele von ihnen erfreuen sich großer Beliebtheit – und einige Blogger/innen können sogar davon leben. Einen Blog einzurichten, ist leicht. Doch wer ihm zu Erfolg und Bekanntheit verhelfen will, braucht mehr als ein interessantes Thema und Lust am Schreiben. Das dafür notwendige redaktionelle, gestalterische und technische Wissen vermittelt Ihnen dieser Kurs – praxisnah und verständlich.

Wir vermitteln Ihnen alle Kenntnisse, die Sie benötigen, um einen Blog einzurichten und professionell zu betreiben, sodass er das Potenzial besitzt – sofern gewünscht – auch finanzielle Einnahmen zu erzielen. Das internetgerechte Schreiben ist ebenso Thema wie der richtige Umgang mit Follower-Kommentaren. Wenn Sie sich im Internet noch wenig auskennen, machen wir Sie mit den dort üblichen Formen des Datenaustauschs vertraut und stellen Ihnen die wichtigsten Internetdienste vor.

Sie erhalten eine Einführung in die digitale Bildgestaltung sowie die Erstellung von Audio-Podcasts und Videofilmen. Darüber hinaus lernen Sie, einschlägige rechtliche Bestimmungen zu beachten. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen auch, worauf Sie bei der Vermarktung achten müssen. Kurzum: In diesem Fernstudium lernen Sie, wie Sie ein erfolgreicher Blogger werden und andere von Ihrem Blog begeistern können.

Berufliche Perspektiven

Möchten Sie Ihr Fachwissen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen, sei es um aufzuklären, zu unterhalten oder einen Nebenerwerb aufzubauen? Dieser praktisch-kreative Kurs vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse für eine überzeugende Internetpräsenz. Sie können als Journalist, Online-Redakteur, Herausgeber oder Autor Ihre publizistischen Möglichkeiten erweitern oder als PR-Manager mit dem nötigen Know-how Ihr Business ankurbeln. Des Weiteren können Sie als Künstler auf einem Blog Ihre Werke präsentieren und somit als Schriftsteller, Fotograf, Grafiker, Musiker oder Filmemacher ein breiteres Publikum auf sich aufmerksam machen.

Lernstoff

Redaktionelle Kompetenz

  • Internetanwendungen in der Praxis
  • Von der Idee zum Blog
  • Stilsicher schreiben und redigieren
  • Texten für das Internet
  • Recherchieren im Internet
  • Suchmaschinenmarketing
  • Kommunikation und Interaktion im Netz
  • Medienrecht
  • Geld verdienen mit Blogs

Technisch-gestalterische Kompetenz

  • Blogdesign mit WordPress
  • Bildbearbeitung mit GIMP
  • Podcast erstellen
  • Videofilme für Online-Portale

Voraussetzungen

Kursteilnahme
Sie benötigen keine besonderen Voraussetzungen.

Technik
Sie brauchen einen Standard-Multimedia-Computer mit Internetzugang über einen aktuellen Browser (PC mit Betriebssystem ab Windows 7 oder Mac mit Betriebssystem ab OS X 10.6) und außerdem eine Möglichkeit zur Aufnahme von Audio-Dateien.

Dauer / Aufwand
12 Monate / 9 bis 10 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer
18 Monate

Online Campus

Zur Erreichung der Lehrgangsziele ist die Anmeldung zu unserem sgd-OnlineCampus erforderlich. Hier steht Ihnen unter anderem unser Lernprogramm zur Vefügung, um die Bildbearbeitungssoftware GIMP verwenden zu können.

4 Wochen kostenlos testen

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Bloggen – professionell gemacht”!

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste. Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden.

Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd. Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Kontakt

sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland

E-Mail: beratung@sgd.de
Tel.: 0800-806 60 00