Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

Buchhaltung

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
6 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Auch wer nicht in der Buchhaltungsabteilung arbeitet, sieht sich in vielen Aufgabenbereichen immer wieder mit dem Thema Buchführung konfrontiert. Zu grundlegend ist die Bedeutung dieser Verwaltungstätigkeit und zu vielfältig sind die Auswirkungen in jeden Unternehmensbereich hinein. Die Kenntnis der angewandten Techniken und Verfahren ist deshalb für das Verständnis wichtiger Zusammenhänge in fast jedem Unternehmen unerlässlich. Aufbauend auf Ihren beruflichen Erfahrungen macht Sie der Lehrgang schnell und einfach mit den Grundlagen der doppelten Buchführung bis hin zur Aufstellung des Jahresabschlusses vertraut. Sie steigern damit Ihre Kompetenz im Umgang mit den Instrumenten, deren grundlegende Kenntnis häufig als eine der Basisvoraussetzungen für vielfältigste Karriereschritte bis in die Unternehmensführung gilt, und erwerben eine wichtige Zusatzqualifikation für Ihren Aufgabenbereich.

Der Fernlehrgang Buchhaltung vermittelt Ihnen in konzentrierter Form die Techniken und Methoden der doppelten Buchführung sowie die Richtlinien für die Aufstellung des Jahresabschlusses. Sie werden die Regeln für die Bildung von Buchungssätzen kennenlernen und erfahren, welche Anforderungen aus betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Sicht an eine ordnungsgemäße Buchführung gestellt werden. Sinn und Aufbau von Kontenrahmen und Kontenplänen werden Ihnen im Anschluss ebenso bekannt sein wie die buchhalterischen Arbeiten, die im Rahmen des Jahresabschlusses vorgenommen werden müssen.

Berufsbild und Karrierechancen

Der Lehrgang ist ideal, wenn Sie sich Kenntnisse in Buchführung aneignen wollen, um Ihr betriebswirtschaftliches Verständnis zu erweitern und/oder um entsprechende Aufgaben mit Bezug zur Buchhaltung, die sich in Ihrem Arbeitsfeld ergeben, zu bewältigen.

Ausbildungsschwerpunkte

Grundlagen der Buchführung

  • Grundlagen
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Organisation
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
  • System der doppelten Buchführung
  • Buchung auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Betrieblicher Leistungsprozess
  • Erfassung von Privatvorgängen

Buchführung im Detail

  • Beschaffung und Absatz
  • Material und Erzeugnisse
  • Zahlungsverkehr
  • Personal
  • Steuern
  • Anlagen
  • Forderungen

Vorbereitung des Jahresabschlusses

  • Erstellung einer Betriebsübersicht
  • Bewertung der Vorräte

Buchführung mit der Software Lexware Buchhalter

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Keine

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
6 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

  • 11 Studienhefte
  • Arbeitsmaterial zur praktische Buchführung
  • Software Lexware Buchhalter

Erforderliche Arbeitsmittel
Standard-PC mit Internetzugang und Windows 7 oder neuer (nicht in der Studiengebühr enthalten)

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Gratis-Software inklusive: Lexware buchhalter
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77