Anzeige
sgd-Abschlusszeugnis

Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation (IHK)

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
18 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Kompetentes Büromanagement sowie modernes Projektmanagement tragen entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens bei. Für Büroleitung und Projektplanung werden daher qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht, die alle erforderlichen betriebs- und personalwirtschaftlichen Steuerungsinstrumente beherrschen. Mit dieser Aufstiegsweiterbildung erschließen Sie sich hervorragende Karrierechancen.

Sie lernen, innerhalb einer Organisationsstruktur Arbeitsprozesse qualitätsorientiert zu koordinieren und Geschäftsvorgänge im bürowirtschaftlichen Umfeld zu steuern. Sie erwerben professionelles Know-how zur Gestaltung und Pflege von Kundenbeziehungen und Netzwerken. Sie sind in der Lage, planungsrelevante Kennzahlen zu ermitteln, um die Führungsebene optimal zu unterstützen.

Sie gestalten Kommunikations- und Werbemittel und erfahren, wie Projekte und Veranstaltungen im In- und Ausland optimal geplant und organisiert werden. Darüber hinaus befassen Sie sich auch mit den Themen Personalwirtschaft, Konfliktmanagement und interkulturelle Kommunikation.

Berufliche Perspektiven

Mit unserem Lehrgang qualifizieren Sie sich für verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen im Büro- und Projektmanagement in Unternehmen unterschiedlicher Wirtschaftsbereiche. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit, z.B. mit einem Sekretariats- oder Büroservice, ist möglich. Mit dem IHK-Abschluss eröffnen Sie sich auch ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung die Möglichkeit, ein Studium aufzunehmen, beispielsweise können Sie ein Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre anschließen.

Lernstoff

Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen

  • Informationsmanagement
  • Prozessmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Zeit- und Selbstmanagement im Büro

Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen

  • Projektorganisation
  • Projektdokumentation
  • Zielgruppen- und Marktanalysen
  • Planen und Koordinieren von Werbemitteln
  • Veranstaltungsmanagement
  • Kundenkommunikation
  • Beschwerdemanagement

Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld

  • Personalmanagement
  • Ausbildung
  • Konfliktmanagement
  • Moderation
  • Kommunikation
  • Präsentation

Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen Umfeld

  • Steuerung von Geschäftsprozessen
  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Datenbanksysteme
  • Bürowirtschaftliche Anwendungen
  • Wissensmanagement
  • Datenschutz und Datensicherheit

Seminare

Wir bieten Ihnen ein Prüfungsvorbereitungsseminar/-Webinar im Umfang von 10 Tagen. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten. Durch die Umstellung von Seminaren auf Webinare haben wir unseren Studierenden aktuell für diesen Kurs die Möglichkeit geschaffen, ihren Kurs erfolgreich abzuschließen. Über das aktuelle Angebot werden wir entsprechend kurzfristig informieren.

Voraussetzungen

Kursteilnahme
kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung im Büromanagement

Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung
Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur IHK-Prüfung erfüllt sein. Sie werden zur Prüfung zugelassen, wenn Sie

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweisen.

Die Berufserfahrung muss wesentliche inhaltliche Bezüge zu den Tätigkeiten der Büro- und Projektorganisation aufweisen. Außerdem können Sie zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Dauer / Aufwand
18 Monate / 10 bis 12 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer
30 Monate

Online Campus

Sie haben jederzeit Zugang zum sgd-OnlineCampus. Diesen können Sie als Übungsplattform nutzen. Sie finden dort wichtige Informationen, Chats und Foren, zudem haben Sie über den sgd-OnlineCampus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

4 Wochen kostenlos testen

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation (IHK)”!

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste. Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden.

Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd. Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Kontakt

sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland

E-Mail: beratung@sgd.de
Tel.: 0800-806 60 00