Anzeige
BTB-Abschluss-Zertifikat

Heilpraktiker für Psychotherapie mit zusätzlicher Fachrichtung Systemische Beratung

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
18 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Lehrgang

Im Lehrgang Psychotherapie erwerben Sie umfassendes Grundwissen für den Einstieg in die psychologische Praxis. Die Kombination mit der systemischen Beratung als Fachrichtung und zukünftiger Praxisschwerpunkt eignet sich deshalb, weil Sie mit diesem anerkannten Verfahren professionelles Handlungswissen für Ihre zukünftige Tätigkeit in der Psychotherapie erhalten. Sie lernen, Veränderungsprozesse in einem System (Familie, Paarbeziehungen, Arbeitsgruppen, etc.) in Gang zu bringen und zu begleiten. Wir vermitteln Ihnen dazu einen Überblick zentraler Techniken aus dem Portfolio systemischer Methoden, wie zum Beispiel systemische Gesprächs- und Fragetechniken, Genogramme und Aufstellungen, mit denen Sie praktisch fundiert arbeiten können.

Ein besonderer Vorteil der kombinierten Ausbildung besteht darin, dass Sie nach der amtsärztlichen Prüfung sämtliche erlernten Fähigkeiten therapeutisch anwenden dürfen und nicht auf die reine Beratung beschränkt sind! Auch finanziell ist diese Kombination sehr interessant, da der Gesamtpreis im Vergleich zu den Einzelpreisen spürbar niedriger liegt.

Zielgruppe

Interessenten, die sich auf die eingeschränkte amtsärztliche Heilpraktikerprüfung (Psychotherapieprüfung) vorbereiten und in der Systemischen Beratung tätig werden wollen.

Ausbildungsschwerpunkte

Heilpraktiker für Psychotherapie - Lehrgangsinhalte und -ziele:

Die Absolventen werden:

  • mit den wichtigen Kommunikations- und Beratungstechniken vertraut sein,
  • die Grundlagen der psychologischen Diagnostik beherrschen,
  • einen umfassenden Überblick über die wichtigsten psychotherapeutischen Methoden erhalten haben,
  • psychisch determinierte Erkrankungen von organisch (körperlich) verursachten Erkrankungen abgrenzen können,
  • einschlägige Gesetze kennen, die eine spätere Ausübung der Psychotherapie in eigener Praxis regeln und begrenzen.

Systemischer Berater - Ausbildungsinhalte:

  • Ihnen werden Grundlagen und Prinzipien systemischer Beratungsarbeit vermittelt, z.B. das Prinzip der Zirkularität, Neutralität und Allparteilichkeit.
  • Sie erhalten einen detaillierten Einblick in die Praxis des systemischen Beratungsprozesses, dessen Rahmenbedingungen und den konkreten Ablauf.
  • Sie erhalten einen Überblick über zentrale Techniken aus dem Portfolio systemischer Methoden, u.a. Genogrammarbeit, Familien- und Systemaufstellungen und die lösungsorientierte Arbeit.
  • Anhand ausführlicher Fallbeispiele aus typischen Feldern systemischer Beratung werden Sie die konkrete Anwendung des systemischen Ansatzes nachzuvollziehen und die gelernten Inhalte zuzuordnen können.

Zulassungsvoraussetzungen für die eingeschränkte amtsärztliche Prüfung (Psychotherapieprüfung)

  • ein Mindestalter von 25 Jahren,
  • ein polizeiliches Führungszeugnis,
  • mindestens einen Hauptschulabschluss und
  • eine ausreichende körperliche und geistige Gesundheit.

Dauer, Beginn, Lernaufwand und Seminare

Ausbildungsdauer:
18 Monate Regelstudienzeit (individuelle Absprachen sind möglich)

Ausbildungsbeginn:
Jederzeit; die Ausbildung kann berufsbegleitend absolviert werden.

Lernaufwand:
ca. 6 Stunden pro Woche für die Bearbeitung der Studienbriefe

Lernmaterial:

  • 24 Studienbriefe mit Übungen und Aufgaben und Praxisbeispielen,
  • Zwischentests nach jedem Studienbrief

Seminare:

  • 2 Praxisseminare: 2 Wochenendseminare Systemische/r Berater/in
  • 1 Webinar "Prüfungsvorbereitung für die amtsärztliche Prüfung beim Gesundheitsamt"
  • 3 Sonntage mit jeweils 4 Vorlesungen zum Thema "Kommunikation und Beratung" (Teilnahme empfohlen)

Seminarorte:

  • 2 Praxisseminare Systemische Beratung: Augsburg, Neuss oder Unna (zur Auswahl)
  • Sonntagsseminare: Bremen, Wuppertal, Mannheim oder München

Abschluss

  • 2 schulinterne Abschlussprüfungen,
  • 2 Studienbescheinigungen mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte zur Vorlage beim Gesundheitsamt,
  • 2 BTB-Abschluss-Zertifikate: "Psychotherapie (HPG)" und "Systemische Beratung",
  • danach amtsärztliche Überprüfung.

Wenn Sie an der Prüfungssimulation bzw. an den Präsenzseminaren für die Systemische Beratung nicht teilnehmen, erhalten Sie lediglich die Abschlusszeugnisse „Grundlagen der Psychotherapie“ und „Grundlagen der Systemischen Arbeit“.

Das Besondere an diesem BTB-Ausbildungsgang

  • die einzige kombinierte Ausbildung dieser Art mit staatlicher Zulassung in Deutschland.
  • Als Heilpraktiker für Psychotherapie dürfen Sie die erlernten Verfahren als Therapieform in Ihrer Praxis einsetzen.

Weitere Vorteile für BTB-Studenten:

  • Berechtigung zur kostenfreien Teilnahme an allen zusätzlichen BTB-Sonntagsseminaren,
  • kostenfreie 2-jährige Weiterbetreuung durch das BTB nach dem offiziellen Ausbildungsende, falls Sie Ihre Abschlussarbeit in der regulären Dauer nicht absolvieren konnten,
  • Nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss erstatten wir Ihnen das erste Jahr Mitgliedschaft im VDH - Verband Deutscher Heilpraktiker e.V., einem der führenden Berufsverbände für Heilpraktiker/innen in Deutschland.
  • Existenzgründungsberatung durch die Schulleitung,
  • spezielle Marketingberatung durch unsere Spezialisten im BTB-Sekretariat: Herrn Stefan Waloschek (Design Werbemedien) und Herrn Joscha Körschgen (Internetauftritt).

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe kann auf eine über 30-jährige Erfahrung in der therapeutischen Erwachsenenbildung zurückblicken. Wir bieten Ihnen Lehrgänge und Ausbildungen in den Bereichen Gesundheitsvorsorge, Beratung, Therapie, Pflege und Sport an. Dies sind laut aktuellen Untersuchungen besonders schnell wachsende Berufsfelder in Deutschland und bieten Ihnen beste Zukunftschancen! Unter dem Dach des Bildungswerkes für therapeutische Berufe finden Ausbildungen und Lehrgänge in therapeutischen und beratenden Berufen im Gesundheitswesen statt. Die Ausbildungen und Lehrgänge sind konzipiert als Fernlehrgänge, die mit zahlreichen Praxis- und Präsenzveranstaltungen kombiniert werden.

Durch das BTB-Ausbildungssystem können die theoretischen Grundlagen durch eine spezielle Kombination von Studienbriefen, begleitender Fachliteratur, Webinaren und multimedialen Anteilen bequem zu Hause erarbeitet werden. Das spart Zeit und Geld! Die Präsenzseminare werden von Dozenten mit langjähriger Berufserfahrung in ihrem Fachgebiet geleitet. Sie finden in der Regel an Wochenenden und an Orten statt, die auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen sind. Die Termine werden Ihnen langfristig vorher bekanntgegeben, so dass Sie ohne Stress planen können.

BTB-Berufswegweiser - Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs!

Der Eignungs- und Lerntypentest vereinfacht Ihre Wahl der optimalen Weiterbildung sowie Wissensaneignung und der Fortbildungskompass liefert Lehrgangsideen. Zu unserem Berufswegweiser gelangen Sie unter https://www.btb.info/berufswegweiser

Kontakt

BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

Lobirke 1
42857 Remscheid
Deutschland

E-Mail: kontakt@btb.info
Tel.: 02191 / 46431-0