Anzeige
sgd-Abschlusszeugnis

Kinder- und Jugendbuchautor

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
24 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Sie haben Spaß daran, Kinder mit Geschichten zum Lachen zu bringen, zum Träumen und Nachdenken? Als Kinderbuchautor/in bewirken Sie dies. Allerdings ist es anspruchsvoll, für Kinder zu schreiben! Es kommt darauf an, als Erwachsener Themen zu finden, die Kinder interessieren – und die Geschichten altersgerecht so zu formulieren, dass Kinder begeistert sind und alles um sich herum vergessen. Diese Kunst aber beherrschen nur wenige Schriftsteller. Gute Kinder- und Jugendbuchautoren werden deshalb von Verlagen immer gesucht. Der Lehrgang vermittelt Ihnen jetzt das richtige Handwerkszeug zum Schreiben von faszinierender Kinder- und Jugendliteratur – für Bücher bis zu CD-ROMs.

Sie lernen im Kurs von Grund auf, für Kinder und Jugendliche zu schreiben. Im ersten Lehrgangsabschnitt beschäftigen Sie sich mit den allgemeinen Grundlagen der Schriftstellerei. Im zweiten Teil geht es speziell um das Geschichtenerfinden und -schreiben für Kinder und Jugendliche. Für diese sind in jedem Lebensalter andere Themen wichtig. Der Lernstoff ist deshalb so aufgebaut, dass Sie mit jedem Lernheft die einzelnen Altersstufen in der Entwicklung eines Kindes sowie die dazugehörigen Themen kennen lernen. Der Kurs führt Sie von Motiven für Kleinkinder über die magischen Welten von Drei- und Vierjährigen bis hin zur ersten Liebe von Jugendlichen.

Zielgruppe

Der Lehrgang Kinder- und Jugendbuchautor/in ist ideal:

  • für Sie, wenn Sie berufliche Ambitionen verfolgen. Sie können nach Kursende freiberuflich arbeiten.
  • für Sie, wenn Sie aus einem Beruf kommen, in dem Sie entweder mit Kindern oder mit Medien zu tun haben.
  • für Sie, wenn Sie für sich selbst schreiben lernen möchten und eine erfüllende Freizeitgestaltung suchen. Beispielsweise, wenn Sie Ihren Kindern oder Enkelkindern gern von Ihrer Kindheit erzählen und Ihre Erlebnisse in einer guten, kindgerechten Sprache niederschreiben wollen.

Lernstoff

1. Grundschule des Schreibens

  • Wie finden Sie Themen für Geschichten? 
  • Wie sind Geschichten aufgebaut? 
  • Welche Klammern halten sie inhaltlich zusammen? 
  • Die Kunst der Recherche 
  • Der erste Entwurf 
  • Methoden zur Überarbeitung eines Textes 
  • Die Grundlagen des Beschreibens und des Erzählens 
  • Ordnen und Gliedern
  • Welchen Stil sollten Sie anwenden?

2. Das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur

  • Kindersicht: Grundlagen des Schreibens für Kinder.
  • Hoppe, hoppe Reiter:
    • Themen für Kleinkinder 
    • Bist du meine Mama? Von Raupen und Äpfeln.
  • Das magische Weltbild der Drei- bis Vierjährigen.
  • Erzähl mir eine Geschichte: Bildergeschichten für Kindergartenkinder.
  • Lass uns ein Lied singen:
    • vom Abzählreim bis zum Song
    • Prosa und Lyrik für Kinder.
  • Erstlesebücher für Schulkinder.
  • Bücher für Jungen und Bücher für Mädchen: Von Helden und Schurken
  • Schreiben für Jugendliche:
    • Von fremden Ländern und Räumen 
    • Fantasie 
    • Historisch orientierte Abenteuerbücher.
  • Von Sachbüchern, der ersten Liebe und was dann?
  • Vom Erwachsenwerden:
    • Adoleszenzroman 
    • Science-Fiction-Literatur (SF).
  • Schreiben für verschiedene Kinder- und Jugendmedien:
    • Kinderzeitschriften
    • Comics
    • Hörkassetten
    • Hörspiele fürs Radio
    • Kindertheaterstücke
    • Kinderfilm
    • CDs und CD-ROMs.
  • Wie verkaufen Sie Manuskripte?

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs Kinder- und Jugendbuchautor/in:
Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.

Studienbeginn und Studiendauer:
Sie können jederzeit mit dem Kurs Kinder- und Jugendbuchautor/in beginnen. Der Kurs dauert 24 Monate bei einer wöchentlichen Studienzeit von 8 bis 10 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 36 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Ihr Abschluss:
Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das sgd-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang Kinder- und Jugendbuchautor/in ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7165406 geprüft und staatlich zugelassen.

Das garantieren wir

  • Ihr sgd-Kurs ist staatlich geprüft und zugelassen.
  • Persönliche Betreuung durch das sgd-Beratungsteam.
  • Kontakt zu Ihren Fernlehrern – rund um die Uhr.
  • Korrekturen und Beurteilungen Ihrer Aufgaben – per Post oder per E-Mail.
  • Portofreie Lernmaterialsendungen.
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn.
  • Keine Erhöhung der Studiengebühren während der Dauer Ihres Kurses
  • Das sgd-Abschlusszeugnis als Nachweis für Ihren erfolgreichen Abschluss.
  • Vier volle Wochen kostenlos und unverbindlich testen.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste. Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden.

Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd. Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Kontakt

sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland

E-Mail: beratung@sgd.de
Tel.: 0800-806 60 00