Anzeige
Zertifikat

Sozialpsychologie

Informationsmaterial anfordern
Kurs
Hochschule
3 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Lehrgang

Wie entstehen Konflikte? Welche Einstellung haben wir gegenüber anderen Menschen? Wie funktionieren Gruppen? Auf solche und viele andere Fragen des Berufs- und Alltagslebens versucht die Sozialpsychologie Antworten zu finden indem sie untersucht, wie andere Menschen unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen.

Da sich Phänomene wie soziales Verhalten, soziale Urteilsbildung und soziale Interaktion in vielen Lebensbereichen abspielen, sind dem Themenspektrum der angewandten Sozialpsychologie nur wenige Grenzen gesetzt. Ein klassisches Anwendungsgebiet ist zum Beispiel die Organisationsentwicklung.

Der Kurs vermittelt Ihnen Grundlagenwissen in den Bereichen soziale Kognition, sozialer Einfluss sowie die Wesensmerkmale und Funktionen von Gruppen. Durch die Auseinandersetzung mit sozialpsychologischen Phänomenen werden Sie erkennen, wie sich situationsbedingte, soziale Einflüsse auf unser Verhalten auswirken und können dieses Wissen auf verschiedene Bereiche übertragen, z.B. bei der Gestaltung von Teamprozessen.

Zielpublikum

Der Kurs Sozialpsychologie ist ideal für

  • Personen, die mit sozialpsychologischen Kenntnissen den Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten oder Kunden positiv und effektiv gestalten möchten
  • Personen, die ein Studium im psychologischen Bereich in Erwägung ziehen und einen ersten Eindruck bekommen möchten
  • Personen aus sozialen Berufen

Ausbildungsschwerpunkte

  • Soziale Interaktion und Einfluss
  • Konformität, sozialer Druck und Individualität
  • Wesensmerkmale und Funktionen von Gruppen
  • Leistung, Meinungsbildung und Entscheidungsfindung in Gruppen

Sozialpsychologie im Überblick

  • Kursdauer: 3 Monate (kostenlose Verlängerung um 6 Wochen)
  • Studienmaterial: 3 Studienhefte
  • Prüfung: 1 Fallaufgabe
  • Vergabe des Zertifikats: bei erfolgreicher Bearbeitung der Fallaufgabe, ggf. bei erfolgreicher Seminarteilnahme
  • Kursgebühr:
    • Ohne Seminar: 163,- Euro/Monat = 489,- Euro/gesamter Zertifikatskurs
    • Mit Seminar: 213,- Euro/Monat = 639,- Euro/gesamter Zertifikatskurs

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Kurs direkt vom Bildungsanbieter APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die mehrfach ausgezeichnete Hochschule mit Sitz in Bremen gehört zur leistungsstarken Klett Gruppe, zu der auch die Euro-FH gehört. Die junge Hochschule freut sich über zahlreiche Auszeichnungen wie z.B. "beliebteste Fernhochschule" und "Fernkurs des Jahres 2014". Über 600 Bachelor- und Master-Absolventen wurden bislang verabschiedet, Tendenz steigend. Aktuell sind ca. 3.500 Studierende an der Fernhochschule immatrikuliert. Erwachsenenbildung liegt uns am Herzen! Nicht nur komplette Studiengänge bietet die APOLLON Hochschule an, sondern auch einzelne Weiterbildungskurse in Form unserer Zertifikatskurse. Zur Auswahl stehen elf Bachelor- und Master-Studiengänge sowie über 40 Zertifikatskurse, die von vier verschiedenen Fakultäten betreut werden. Ausführliche Informationen zu unseren Angeboten und zum Bewerbungsverfahren stellen wir Ihnen gerne bereit.

An der APOLLON Hochschule können Sie sich zeitgemäß und auf akademischem Niveau qualifizieren: Eine erprobte Kombination aus orts- und zeitunabhängigen Studienmaterialien ermöglicht Ihnen ein flexibles Fernstudieren neben dem Beruf und sogar ein Studium ohne Abitur beginnen. Ihre Anwesenheit ist daher auch nicht wie bei andern Universitäten in jeder Vorlesung erforderlich, da wir nur wenige Präsenzveranstaltungen haben. Ausgangspunkt für die Gründung war der dringende Bedarf der Branche an akademischen Gesundheitsmanagern.

Kontakt

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Universitätsallee 18
28359 Bremen
Deutschland

E-Mail: info@apollon-hochschule.de
Tel.: +49 (0) 421 378266-0