Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
12 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Die Beziehung von Mensch und Tier ist uralt. Doch heute ist das Tier oft ein Begleiter, der in einem dichtgedrängten Alltag nicht immer artgerecht behandelt wird. Funktioniert die Kommunikation nicht, treten beim Tier Verhaltensweisen auf, die den Menschen stören und beunruhigen: das nervöse Pferd, der streunende Hund, die nicht stubenreine Katze usw. In jedem 3. deutschen Haushalt lebt ein Haustier. Ihre Einsatzmöglichkeiten als Berater und Tiertrainer sind also zahlreich: Das profunde Wissen geben Sie an Privatpersonen weiter und es nützt Ihnen in Ihrem Job als Tierarzthelfer, -heilpraktiker und -physiotherapeut, als Tierheimmitarbeiter, Zoofachangestellter, Tierzüchter, sowie für sich selbst als Tierbesitzer. Die Lehrgangsinhalte sind von erfahrenen und in der Praxis stehenden Tierpsychologen geschrieben worden. Sie erwerben daher genaue Kenntnisse und beste Startbedingungen: Da die Bezeichnung "Tierpsychologe" nicht geschützt ist, ist es umso wichtiger, sich mit seriösen Kompetenzen positiv präsentieren zu können.

Kompetenzfelder

  • Verhaltenslehre - Auffälligkeiten, Muster, genaue Beobachtungen
  • Verhaltenstraining - spezifische Übungen, Hilfsmittel, Schulen von Mensch und Tier
  • Artgerechte Haltung - Ernährung, Pflege, Räume

Berufsbild und Zielgruppe

Als Tierpsychologe lernen Sie das Tier zu verstehen und Sie lernen wie das Tier seinen Halter und Sie selbst verstehen kann. Sie erfahren wie Sie ein gestörtes, gestresstes Verhältnis beeinflussen können, um eine harmonische, gesunde Mensch-Tier-Beziehung bei Hunden, Katzen, Pferden und Kleinsäugern herzustellen. Ihre Kompetenzen wenden Sie als Berater und Trainer sowie in Ihrem alltäglichen beruflichen oder privaten Umgang mit Tieren an.

Der Lehrgang nützt allen Menschen, die mit Tieren beruflich oder privat Umgang haben. Sie haben die Möglichkeit, sich selbständig zu machen, indem Sie Ihre Freiberuflichkeit beim Finanzamt und beim Veterinäramt anmelden. Wenn Sie zudem Produkte für Tiere verkaufen wollen, melden Sie ein Gewerbe an. Außerdem dient der Lehrgang jedem, der sich in seinem tierbezogenen Beruf weiterbilden will und so seine Beratungskompetenz deutlich erhöht.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Was ist Verhalten? Angeboren, erlernt, kopiert? Was ist eine Störung des Verhaltens?
  • Im Fokus: Hunde, Katzen, Pferde. Gewöhnung an den Menschen, Sozialverhalten und Signale
  • Spezifische Interaktionen von Hund, Katze, Pferd zum Menschen
  • Haltungs-, Ernährungs-, Gesundheitsberatung, Anamnese, Naturheilverfahren
  • Verhaltenstherapeutische Maßnahmen: Störungen erkennen, nachhaltige Besserung
  • Haltungsberatung für Besitzer von Meerschweinchen, Kaninchen und kleinen Nagetieren

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Keine

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 7 - 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials
13 Studienhefte

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77