Duales Studium Biologie 3 Studiengänge in Deutschland

Sie wollen Biologie in Deutschland studieren?

Duales Studium Biologie (Fachrichtung) |
Als Wissenschaft von den Lebewesen wird diese Fachrichtung im Englischen oft auch Life Sciences genannt. Forschungsgegenstand des dualen Studiums ist dabei grundsätzlich der lebende Organismus, seine Strukturen und Zusammensetzung. Studierende lernen den Aufbau von Lebewesen bis hin zur mikroskopischen Ebene zu beschreiben und zu analysieren. Spezialgebiete sind dabei z.B. die Zoologie, die Botanik oder die Humanbiologie. Studierende des dualen Studiums sollten große Leidenschaft für Naturwissenschaften und Laborarbeit mitbringen. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Biologie
Im dualen Studium Biologie in Deutschland wird die Kombination aus Theorie und Praxis groß geschrieben. Dank der Absolvierung eines Studiengangs und der parallelen Tätigkeit bei einem Praxispartner können Studierende die gelehrten Inhalte direkt anwenden und Berufserfahrungen sammeln. Das duale Studium Biologie unterscheidet sich von berufsbegleitenden Studiengängen daher v.a. durch die festgeschriebenen Praxiszeiten bei einem bestimmten Praxispartner der Hochschule. Studium und Berufspraxis miteinander zu vereinen, bringt viele Vorteile mit sich, ist jedoch auch mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Ausführliche Informationen zum dualen Studium findest du hier.
Anzeige

duale Biologie Studiengänge

Bachelor of Science | 6 Semester (dual)
Frankfurt University of Applied Sciences
Frankfurt am Main
Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit | dual)
Hochschule Kaiserslautern
Zweibrücken
Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit | dual)
Technische Hochschule Ingolstadt
Ingolstadt