Master-Fernstudium Wirtschaftswissenschaften studieren 7 Master-Fernstudiengänge

Fernstudium

7 Studiengänge

Das Studium Wirtschaftswissenschaften | Master-Fernstudium

Worum geht es im Master-Fernstudium Wirtschaftswissenschaften

Ein Studium der Wirtschaftswissenschaften beleuchtet alle Aspekte des Umgangs mit begrenzt verfügbaren Gütern. Betriebs- und Volkswirtschaftslehre bilden dabei die beiden großen Teilbereiche. Erstere untersucht die wirtschaftlichen Aktivitäten von Unternehmen, letztere befasst sich mit gesamtgesellschaftlichen ökonomischen Zusammenhängen. Im Master-Fernstudium haben ausgebildete Fachkräfte die Möglichkeit, bestehende Kenntnisse zu festigen und ein bevorzugtes Fachgebiet zu vertiefen, etwa Wirtschaftsmathematik und Statistik, Rechnungslegung, Öffentliche Ausgaben, Kapitalmarktforschung, IT-Governance, Dienstleistungsmanagement, internationales Marketing oder Arbeitsrecht. Oft wird die Ausbildung von Sprachkursen und verpflichtenden Praktika begleitet. Für die Zulassung zum Master ist in der Regel mindestens ein Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre nötig. Häufig muss auch berufliche Erfahrung nachgewiesen werden.

Berufsaussichten nach dem Master-Fernstudium Wirtschaftswissenschaften

Nach dem Master-Abschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften stehen verschiedene berufliche Wege im In- und Ausland offen. Je nach Praxiserfahrung und persönlichem Fachgebiet werden Ökonomen in allen Geschäftsbereichen von großen Industrie- und Handelsunternehmen eingesetzt, unter anderem in Management und Organisation, Marketing und Personalwesen, Steuerwesen und Controlling oder in Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem ist eine Anstellung bei Unternehmensberatungen, Versicherungen und Banken denkbar. Auch in internationalen Organisationen, in Stiftungen, Verbänden und Forschungsinstituten, in der Politik- und Steuerberatung sowie im höheren Öffentlichen Dienst finden Wirtschaftswissenschaftler unterschiedlichste Aufgabenfelder. Darüberhinaus qualifiziert der Mastergrad für eine Promotion mit anschließender Tätigkeit in Forschung und Lehre an Fachhochschulen und Universitäten.

Was ist ein Master-Fernstudium?

Master-Fernstudien ermöglichen eine ortsunabhängige und flexible Weiterbildung neben Familie oder Beruf. Sie sind jedoch auch mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Zugangsvoraussetzung gilt in der Regel ein akademischer Abschluss im gleichen oder in einem sachverwandten Fach, mitunter wird auch Berufserfahrung erwartet. Das Lehrmaterial der einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Masterarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. In den meisten Fällen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Wirtschaftswissenschaften Master-Fernstudiengänge

Master of Arts | 4 Semester (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung
Fernstudium

Der Studiengang Global Management and Communication setzt sich mit der Schnittstelle von Kommunikation und Wirtschaft auseinander. Während des Studiums verbessern die Studierenden ihre Managementkompetenzen und ihr Know-How im Bereich der globalen Kommunikation. Somit können sie nach dem Abschluss auf internationalem Niveau agieren. Auf dem Studienplan stehen Themen wie Organisation und Unternehmensentwicklung oder Außenwirtschaftspolitik. Im letzten Semester stehen vier unterschiedliche Vertiefungsfelder zur Auswahl, die sich mit den Wirtschaftsräumen China und Hispanoamerika, dem Internationalen Business Law und dem Internationalen Marketing and Sales beschäftigen.

Master in Innovation & Entrepreneurship | 3 semesters (full-time)
EU Business School
Fernstudium

Das Fernstudium Master in Innovation & Entrepreneurship richtet seinen Fokus auf die wichtigsten Komponenten von Innovation und der Unternehmensgründung und gibt Einblicke in unternehmerische Bestrebungen und Bedingungen, die zur effektiven Kultivierung nötig sind. Dabei stehen kreatives Denken und Führungskompetenzen im Vordergrund, um Geschäftsmodelle erfolgreich bewerten und konzeptionieren zu können. Für die AbsolventInnen eröffnen sich Karrieremöglichkeiten in Unternehmertum und Unternehmensgründung, in der Produktentwicklung und im Innovationsmanagement.

Master of Arts | 6 oder 4 Semester (berufsbegleitend)
PFH Private Hochschule Göttingen
Fernstudium

Mit dem Masterfernstudium Wirtschaftspsychologie können die Studierenden ihre methodischen und diagnostischen Kompetenzen inhaltsübergreifend ausbauen und ihren individuellen Schwerpunkt aus zahlreichen Spezialisierungsmöglichkeiten setzen. Im Vordergrund steht die angewandte Personaldiagnostik. Die personalpsychologische Schwerpunktsetzung ermöglicht den optimalen Start oder Aufstieg im gesamten Bereich des Personalwesens im privaten oder öffentlichen Bereich beziehungsweise in der Unternehmensberatung.

Master of Arts | 4 Semester (berufsbegleitend)
Technische Universität Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC)
Fernstudium

Der Masterfernstudiengang Ökonomie & Management vermittelt neben einer umfassenden Wissensbasis folgende Themen: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht, sowie Projektmanagement, Corporate Social Responsibility, Nachhaltigkeit, Change Management und Managementtools. Im Wahlpflichtbereich können die Studierenden zwischen folgenden beiden Modulen entscheiden: Finance und Controlling oder Total Quality Management. Zur Zielgruppe zählen Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit mindestens einjähriger einschlägiger Berufserfahrung, sowie Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung und Personen, die eine leitende Position in diesem Bereich anstreben.

Wo kann ich Wirtschaftswissenschaften (Master-Fernstudium) studieren?