Master Kommunikationstechnik 45 Studiengänge

      Master Kommunikationstechnik 45 Studiengänge

      Deutschland
      34 Studiengänge
      Österreich
      10 Studiengänge
      Schweiz
      1 Studiengang
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Kommunikationstechnik

      Kommunikationstechniker und Kommunikationstechnikerinnen werden beruflich vor allem in der Telekommunikationsbranche, der Automobil- und Zuliefererindustrie, der Automatisierungstechnik, der Medizintechnik, der Luft- und Raumfahrtindustrie, der Mess- und Regelungstechnik sowie der Hard- und Softwareindustrie tätig. Zu den primären Aufgabenbereichen von Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Kommunikationstechnik zählt der Entwurf, die Planung, Entwicklung und Betreuung von Informations- und Kommunikationsnetzwerken, automatisierungstechnischen Anlagen sowie Hard- und Software moderner Rechnersysteme. Nicht zuletzt stehen Ingenieuren und Ingenieurinnen der Kommunikationstechnik auch Tätigkeitsbereiche in Entwicklungs- und Forschungsabteilungen von Firmen sowie öffentlichen und privaten Einrichtungen offen. Darüber hinaus werden Kommunikationstechniker und Kommunikationstechnikerinnen, nach einer dem Master-Studium folgenden Promotion, auch in Forschung und Lehre an Fachhochschulen und Universitäten tätig.