Master Publizistik studieren 5 Master-Studiengänge

Deutschland

2 Studiengänge

Österreich

1 Studiengang

Schweiz

2 Studiengänge

Das Studium Publizistik | Master

Das Master-Studium Publizistik

Die Publizistik, oder Publizistikwissenschaft, ist eine interdisziplinäre Disziplin an der Schnittstelle zwischen Sozial- und Geisteswissenschaften, die sich mit den Prozessen der Massenkommunikation beschäftigt. In diesem Sinne kann man diese Disziplin als Teilbereich der Kommunikationswissenschaften ansehen, die sich ihrerseits auch mit individueller menschlicher Kommunikation auseinandersetzt. Allerdings wird diese Unterteilung nicht von allen Vertretern und Vertreterinnen der Publizistik getragen, da sich die Publizistik in dieser Perspektive als historisch-hermeneutische Geisteswissenschaft begreift, in Abgrenzung zu den seit den 1960er Jahren empirisch orientierten Kommunikationswissenschaften. Eng verwandt ist die Publizistik darüber hinaus mit den Medienwissenschaften. Das Master-Studium Publizistik vermittelt jedenfalls Kenntnisse und Methoden beispielsweise in den Bereichen Theorien und Methoden der Kommunikationswissenschaften, Medien- und Kommunikationsmanagement oder Medien- und Kommunikationsrecht.

Voraussetzungen für das Master-Studium Publizistik

Für ein Master-Studium im Bereich Publizistik ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Publizistik oder einer äquivalenten Sozialwissenschaft von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Publizistik erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Publizistik

Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Publizistik werden in erster Linie im Journalismus, ob in der Presse, im Hörfunk, im Fernsehen oder im Multimediabereich, in der Öffentlichkeitsarbeit für Wirtschaftsunternehmen, Verbände, Organisationen, politische Parteien, Behörden oder Interessensvertretungen, in der Werbebranche, in Markt- und Meinungsforschungsinstituten sowie im Bereich der Medienbildung und Medienerziehung im außerschulischen und schulischen Kontext sowie in der Erwachsenenbildung tätig. Ferner bestehen für Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Publizistik auch Beschäftigungsmöglichkeiten bei Verlagen, Softwarehäusern und weiteren publizierenden Unternehmen. Nicht zuletzt werden Publizistikwissenschaftler und Publizistikwissenschaftlerinnen auch in Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen tätig.

4 Hochschulen mit 5 Master-Studiengängen

Alle (5) DEUTSCHLAND (2) ÖSTERREICH (1) SCHWEIZ (2)
1 1 1 21
Universität Zürich Publizistik- und Kommunikationswissenschaft Zürich, Zürich
Studiengang 1/2

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Publizistik Master-Studium Deutschland (2 Studiengänge)

Bundesländer

Publizistik Master-Studium Bayern (1 Studiengang)

Publizistik Master-Studium Hamburg (1 Studiengang)

Studienorte

Publizistik Master-Studium Ansbach (1 Studiengang)

Publizistik Master-Studium Hamburg (Stadt) (1 Studiengang)

ÖSTERREICH

Publizistik Master-Studium Österreich (1 Studiengang)

Bundesländer

Publizistik Master-Studium Wien (1 Studiengang)

Studienorte

Publizistik Master-Studium Wien (Stadt) (1 Studiengang)

SCHWEIZ

Publizistik Master-Studium Schweiz (2 Studiengänge)

Bundesländer

Publizistik Master-Studium Zürich (2 Studiengänge)

Studienorte

Publizistik Master-Studium Zürich (Stadt) (2 Studiengänge)