Master Sport 209 Studiengänge

      Master Sport 209 Studiengänge

      Deutschland
      172 Studiengänge
      Österreich
      17 Studiengänge
      Schweiz
      16 Studiengänge
      Fernstudium
      6 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Sport

      Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Sport werden je nach gewählter Vertiefungsrichtung ein einer Reihe von Branchen tätig. Zum Beispiel arbeiten sie bei Verbänden, Vereinen, in Olympia- und Leistungssportstützpunkten. Dort übernehmen sie Aufgaben der Organisationsentwicklung, der Spielanalytik, der Teamentwicklung, des Mentorings, der Supervision, der Moderation, im Bereich des Coachings von Trainern und Trainerinnen sowie Athleten und Athletinnen, im Bereich der Kommunikation und des Medientrainings, als Trainer bzw. Trainerinnen selbst, als Präventions- oder Rehabilitationstrainer bzw. -trainerin oder als wissenschaftlicher Referent bzw. Referentin. Daneben bestehen auch in der Entwicklung von Sportgeräten, in der Wartung und Bedienung von technischen Ausrüstungen sowie in der Zertifizierung und Normierung Beschäftigungsmöglichkeiten. Ferner übernehmen Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Sport auch Aufgaben des Managements bei Sportgüterproduzenten oder im Sportfachhandel.