Master Städtebau und Stadtplanung studieren 50 Master-Studiengänge

Deutschland

46 Studiengänge

Österreich

3 Studiengänge

Schweiz

1 Studiengang

Fernstudium

1 Studiengang

Das Studium Städtebau und Stadtplanung | Master

Das Master-Studium Städtebau und Stadtplanung

Der Städtebau beschäftigt sich mit Planung, Konzeption, Entwurf und Gestaltung von Quartieren, Siedlungen, Stadtviertel und öffentlichem Raum als solches in Städten. Er kann somit als praktischer Aspekt der Stadtplanung angesehen werden, die sich, als Teildisziplin der Raumplanung, der Entwicklung der räumlichen, sozialen, ökonomischen und ökologischen Strukturen einer Stadt planerisch widmet. Dabei sind die unterschiedlichen Bedürfnisse der Öffentlichkeit und des Privaten ein zentraler Aspekt der gestalterischen und konzeptionellen Arbeit. Aktuelle Forschungsbereiche des Städtebaus und der Stadtplanung sind zum Beispiel Gentrifizierung, Stadtumbau sowie die soziale und menschengerechte Stadt. Entsprechend dieses umfassenden disziplinären Feldes sind, neben ingenieurwissenschaftlichen und gestalterischen Grundlagen, verschiedene Schwerpunkte und Vertiefungen möglich. So etwa in den Bereichen öffentliche Stadtplanung, nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung, Immobilienwirtschaft, städtebauliche Intervention und Gestaltung oder Stadtökologie.

Voraussetzungen für das Master-Studium Städtebau und Stadtplanung

Für ein Master-Studium im Bereich Städtebau und Stadtplanung ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Städtebau, Stadtplanung, Raumplanung, Regionalplanung, Geografie, Architektur, Bauingenieurwesen oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Darüber hinaus steht auch Absolventen und Absolventinnen von rechts- oder sozialwissenschaftlichen Studiengängen das Master-Studium Städtebau und Stadtplanung offen. Master-Studiengänge, die eine Regelstudienzeit des Bachelor-Studiums von sieben Semestern verlangen, bieten in der Regel die Möglichkeit eines zusätzlichen, dem eigentlichen Master-Studium vorangehenden Semesters. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Stadtplanung erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Städtebau und Stadtplanung

Absolventen und Absolventinnen das Master-Studium Städtebau und Stadtplanung werden beruflich klassischerweise in Verwaltungen von Kommunen, Planungsverbänden, Kreisen oder Ländern, in Planungsbüros oder Stadtentwicklungsgesellschaften tätig. Neben diesem beruflichen Kernbereich arbeiten Stadtplaner und Stadtplanerinnen aber auch in der Verkehrs- und Energieversorgungsbranche, in der Immobilienwirtschaft, in Umwelt- und Naturschutzverbänden sowie in nationalen und internationalen Nichtregierungsorganisationen. Darüber hinaus stehen Absolventen und Absolventinnen auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Ingenieur- und Architekturbüros, in der Projektentwicklung, Standortberatung, bei Versicherungen oder im Consultingbereich offen. Ferner bieten sich Betätigungsmöglichkeiten auch als selbstständige/r Gutachter/in, als Schulungspersonal oder, meist nach anschließender Promotion, in Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.

Anzeige

35 Hochschulen mit 50 Master-Studiengängen

Alle (35) DEUTSCHLAND (31) ÖSTERREICH (3) SCHWEIZ (1)
1 31
Bauhaus-Universität Weimar Advanced Urbanism Weimar, Thüringen
Studiengang 1/3
1
weitere Hochschulen anzeigen
Anzeige

Städtebau und Stadtplanung Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Hannover, Niedersachsen

Ziel des Masterstudiengangs Architektur und Städtebau ist die Ausbildung von vorausschauend denkenden und selbstbewusst auftretenden Planerinnen und Planern, sowie die Qualifizierung der Studierenden für eine Berufsausübung im Bereich Entwicklung, Planung und Errichtung von Gebäuden. Das Curriculum des Studiums ist in die Bereiche Wahlpflicht und individuelle Lernbiographie gegliedert. Im Bereich Wahlpflicht können sich die Studierenden individuell Module aus dem Angebot erstellen und im Bereich der individuellen Lernbiographie entwickeln sie ab dem ersten Semester ihre persönliche Vertiefung. Absolventen können in Architekturbüros, in Bau- und Planungsbehörden, an Universitäten und Hochschulen, in Redaktionen oder Unternehmen aus anderen kreativen Branchen tätig werden.

Wo kann ich Städtebau und Stadtplanung (Master) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Deutschland (46 Studiengänge)

Bundesländer

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Baden-Württemberg (6 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Bayern (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Berlin (7 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Brandenburg (4 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Bremen (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Hamburg (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Hessen (6 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Niedersachsen (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Nordrhein-Westfalen (10 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Rheinland Pfalz (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Schleswig Holstein (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Thüringen (5 Studiengänge)

Studienorte

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Aachen (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Berlin (Stadt) (7 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Bremen (Stadt) (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Cottbus (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Darmstadt (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Dortmund (3 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Duisburg (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Düsseldorf (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Erfurt (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Essen (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Frankfurt am Main (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Geisenheim (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Hamburg (Stadt) (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Hannover (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Kaiserslautern (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Kassel (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Kiel (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Köln (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Lübeck (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung München (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Nordhausen (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Nürtingen (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Potsdam (2 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Siegen (1 Studiengang)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Stuttgart (5 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Weimar (3 Studiengänge)

Master-Studium Städtebau und Stadtplanung Wiesbaden (1 Studiengang)