Chemieingenieurwesen Master studieren 1 Master-Studiengang in München

Sie wollen Chemieingenieurwesen in München studieren?

Unten stehender Chemieingenieurwesen Master Studiengang wird in München angeboten:

Master Chemieingenieurwesen (Fachrichtung) | Chemieingenieurwesen oder Chemietechnik betreibt die Realisierung von chemischen Umsetzungen und Materialherstellung in einem industriellen Maßstab. Dazu integriert sie naturwissenschaftliche, ingenieurwissenschaftliche und mathematische Erkenntnisse und Methoden. Im Unterschied zur Verfahrenstechnik liegt der Schwerpunkt hierbei auf dem Prozess der chemischen Umsetzung und seinen Bedingungen. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Chemieingenieurwesen oder einer äquivalenten Natur- oder Ingenieurwissenschat. Chemieingenieure und Chemieingenieurinnen werden vor allem in der chemischen, pharmazeutischen und verarbeitenden Industrie beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Chemieingenieurwesen
München | München, mit 1,5 Millionen Einwohnern an der Isar im Herzen von Bayern gelegen, ist eine der wirtschaftlich erfolgreichsten Städte Deutschlands. Sie beherbergt die zweitgrößte Universität der Republik, insgesamt leben hier über 100.000 Studenten. Die Mietpreise für privaten Wohnraum liegen auf sehr hohem Niveau, vom Studentenwerk München werden jedoch zahlreiche leistbare Wohnheimplätze vergeben. In der Umgebung findet man viele lohnende Ausflugsziele, etwa Salzburg, Tirol, die oberbayerischen Seen und die Bayerischen Alpen.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
Technische Universität München
München