Immobilienmanagement mit Facilitymanagement Master studieren 3 Master-Studiengänge in Hamburg

Sie wollen Immobilienmanagement mit Facilitymanagement in Hamburg studieren?

Unten stehende 3 Immobilienmanagement mit Facilitymanagement Master Studiengänge werden in Hamburg angeboten:

Master Immobilienmanagement mit Facilitymanagement (Fachrichtung) | Zu den wichtigsten Aufgaben von Immobilienmanagern zählen die Planung, Verwaltung, Bewertung und Vermarktung von Immobilien. Ein Master-Studium dient dabei der inhaltlichen Vertiefung eines bestimmten Fachgebietes, etwa Wirtschaftlichkeitsanalyse, Asset- und Portfoliomanagement, internationales Immobilienmanagement oder Facility Management. Zugangsvoraussetzung ist in der Regel ein Bachelor-Abschluss in einem inhaltlich verwandten Fach. Nach dem Studium kommen etwa höhere und leitende Tätigkeiten bei Dienstleistern und Industrieunternehmen, bei Banken und Versicherungen sowie in Ämtern und Behörden in Betracht. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Immobilienmanagement mit Facilitymanagement
Hamburg | Die Freie und Hansestadt Hamburg liegt mit 1,7 Millionen Einwohnern zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen in Norddeutschland. Der Tourismus bildet einen bedeutenden Wirtschaftszweig, die junge und dynamische Stadt ist beliebt bei Besuchern aus aller Welt. Das Studentenwerk Hamburg vermittelt preiswerte Heimplätze, privater Wohnraum ist vergleichsweise teuer. Für das Wochenende bieten sich Ausflüge an Nord- und Ostsee an, dank guter Zugverbindungen sind aber auch andere Großstädte wie Berlin schnell und bequem erreichbar.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 24 oder 30 Monate (Vollzeit oder Teilzeit)
HSBA Hamburg School of Business Administration
Hamburg
Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
International School of Management (ISM)
Hamburg | München
Master of Science | 3 oder 4 Semester (Vollzeit oder Teilzeit)
NBS – Northern Business School
Hamburg